Montag, 18. September 2017

Zeit für mich!

 
 
Liebe Kundinnen/Kunden,
 
ich möchte euch/Ihnen eine Entscheidung mitteilen,
die mir nicht leicht gefallen ist.
 
Es ist wirklich nichts Schlimmes,
aber für mich doch sehr bewegend:
 
Ich höre zum Jahresende mit meiner
Seifensiederei und den Märkten auf!!!
 
Was mich dazu bewogen hat?
Nun, so manches Mal war mir alles zu viel.
Ich hatte (neben meinem Beruf)
bis zu 23 Märkte im Jahr.
Da es mir gesundheitlich immer wieder
nicht gut geht (Migräne, Rücken, Allergie),
 ich wenig Zeit für mich, meine Familie
und Freunde habe,
kam nun der Entschluss, ganz aufzuhören.
 
Ich freue mich auf die Zeit mal wieder zu kalligraphieren,
Karten basteln, lesen, möchte eine Puppenstube einrichten....
 
vor allem aber aufs Wandern, Klettern, Zeit mit Freunden
zu verbringen und endlich mal öfter meine Tochter
oder meine Schwester zu besuchen....
 
Da mir die Märkte immer sehr viel Freude machen,
fällt mir dieser Schritt nicht leicht.
Aber wie sagte jemand so schön zu mir:
genieße deine neue Freiheit!
 
Vielleicht sehen wir uns noch auf einen
meiner Märkte bis Dezember!?!
Ich würde mich freuen!
 
Herzliche Grüße,
 
Biene


Kommentare:

Bastelhandwerk hat gesagt…

Guten Morgen liebe Sabine,
ich bin zwar traurig, dass Du Dein wunderschönes Hobby auflösen wirst, kann es aber sehr gut
nachvollziehen, denn Du bist ja auch noch berufstätig.
Dass Deine Familie, Freunde anderen Hobbys auch Zeit brauchen, ist klar und ich glaube - bei
aller Liebe zu Kunden - die haben einfach Vorrang. Und wenn die Gesundheit darunter ebenfalls
leidet, dann wird es Zeit, kürzer zu treten.
Auch das kann ich Dir glauben, dass Dir die Entscheidung nicht leicht gefallen ist und Du wirst
bestimmt noch einige Zeit knabbern.
Ich wünsche Dir auf jedem Fall alles Gute und ich freue mich für Dich, dass jetzt ein Zeitalter anbricht,
wo Du für Dich auch mehr Zeit haben wirst !!
Alles Liebe und danke für Deine wunderschönen Seifen, die Du für uns gesiedet hast !!
Herzliche Grüße Renate

Seifenfrau R hat gesagt…

Liebe Biene,
ich kann das verstehen, denn es ist doch auch Arbeit, die dahintersteckt. Selbst habe ich meine Märkte auch reduziert.
Man muss mit seinen Kräften haushalten, die Balance finden.
Du wirst die richtige Entscheidung getroffen haben.
Alles Gute weiterhin!

Villa Kruschtelbunt Isa hat gesagt…

Liebe Sabine..meinen Respekt..eine Entscheidung die du sicherlich schon eine Weile mit dir herumträgst...du wirst mit Sicherheit auf vielen Märkten eine Lücke hinterlassen....man wird dich vermissen...aber ich heb den Hut vor dir das du das entschieden hast....bin gespannt was wir trotz allem weiterhin von dir hören"kletterausflüge"usw.. Jetzt kommst du ... genieße deine Zeit.. liebe Grüße

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Biene,
das ist im Moment ein schwerer Entschluss für Dich, aber sieh mal, wie viel freie Zeit für schöne neue Dinge bleibt.
Du kannst Dir vielleicht ein neues Hobby zulegen oder die alten, vernachlässigten vertiefen.
Und schließt sich eine Tür öffnet sich eine nächste.
Kopf hoch und viel Vorfreude auf den neuen Abschnitt,
lieben Gruß
Nicole

annajulie hat gesagt…

Ich werde Deine Seifen und Deine tolle Art, Deine Produkte auszustellen, vermissen, liebe Sabine.
Von Deinen Überlegungen wusste ich ja schon länger und ich bewundere den Mut und wünsche Dir viel Freude bei dem Neuen, für das Du nun mehr Zeit hast.
Gib gut auf Dich acht.
Liebe Grüße, Heike

Decofloral (Station88) hat gesagt…

Liebe Sabine, wie heißt es doch so schön, alles hat seine Zeit :) Ich kann dich gut verstehen, und finde es mutig einen konsequenten Schnitt zu ziehen, aber wenn man spürt, dass die Freude verloren geht und die Last größer wird als das was bleibt dann ist es Zeit dafür abzugeben. Ich wünsche dir Frieden im Herzen über deine Entscheidung und freue mich auf unseren Adventskalender .Deine schöne Seife die du mir mitgebracht hast habe ich bei uns in dem schönen Säckchen aufgehängt...erinnert mich immer an euren lieben Besuch :) GGLG Astrid

Mein Fachwerkhäuschen hat gesagt…

Liebe Biene,
eine schwere Entscheidung! Aber konsequent und mutig. Ich wünsche dir, dass du mehr Zeit für viele andere und auch neue Dinge findest, bin sehr gespannt auf die Puppenstube und auf alles andere, was kommt!
Viele liebe Grüße, Anke

شركة المثالية للتنظيف hat gesagt…


شركة المثالية للتنظيف
شركة المثالية للتنظيف بالدمام
شركة المثالية للتنظيف بالخبر
شركة المثالية للتنظيف بالجبيل
شركة المثالية للتنظيف بالقطيف

شركة تنظيف منازل بالقطيف
شركة تنظيف مسابح بالقطيف
شركة صيانة مسابح بالقطيف
شركة تنظيف مسابح بالدمام

افضل خدمات شركة المثالية للتنظيف بجميع مدن ومحافظات المنطقة الشرقية بالمملكة العربية السعودية للتنظيف ومكافحة الحشرات والمقدمة بافضل جودة وارخص الاسعار حيث توفر شركة المثالية للتنظيف خصم 30% لجميع خدمات التنظيف ومكافحة الحشرات وجلي البلاط اتصل الان واحصل علي خصومات شركة المثالية للتنظيف

شركة المثالية للتنظيف hat gesagt…


شركة تنظيف منازل بالخبر
شركة تنظيف بالخبر
شركة تنظيف مسابح بالخبر

شركة تنظيف كنب بالخبر
شركة تنظيف مكيفات بالخبر
شركة صيانة مكيفات بالخبر
شركة تنظيف مطابخ بالخبر

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Biene,
ich kann deine Entscheidung auch vollkommen entscheiden.
23 Märkte!!! Wow, wie hast du das überhaupt geschafft?
Ich wünsche dir nun gaaanz viel Freude an der neu gewonnenen Zeit!
Ganz liebe Grüße
Melanie

HaBseligkeiten hat gesagt…

Hallo Biene,
ich kann Dich gut verstehen und wünsche Dir weiterhin viel Freude am Kreativen. Seifen sieden kann auch immer noch Dein "Hobby" bleiben,
liebe Grüße schickt Dir,
Heidi

SchneiderHein hat gesagt…

Liebe Biene,
weil ich im Moment meine verbleibende freie Zeit fast nur noch im Katzen-Bloggerland verbringe, sehe ich erst jetzt Deine Erklärung. Und ich bin ehrlich gesagt froh, dass Du nur rechtzeitig Selbstsorge betreibst, bevor Dein früheres Hobby für Dich zur Qual wird. Auch wenn es schwer fällt, macht es manchmal Sinn auch liebgewonnene Gewohnheiten zu überdenken und dann zumindest eine Zeit lang 'einfach' zu lassen.
Also wünsche ich Dir viel Freude auf den neuen und teilweise wohl recht steilen Wegen …

LG Silke

Rostrose hat gesagt…

Liebe Biene,
ich kann deine Entscheidung gut verstehen - vermutlich gibt dir dein Körper mit Migräne, Rücken & C. ohnehin "Signale", dass es ihm zu viel geworden ist, und so ist's gut, dass du darauf hörst! Neben einem anderen Beruf ist das Dabeisein bei so vielen Märkten bestimmt zu viel... und ich vermute, dass man vom Seifenerzeugen allein heutzutage wiederum kau leben kann. Soleche Entscheidungen fallen immer schwar, aber du hast so viel anderes, das du gerne machst und zuletzt nicht ausreichend machen konntest - also wünsch ich dir viel Freude bei deinen zahlreichen neuen Unternehmungen. Und vielleicht erzählst du ja sogar im Blog über die eine oder andere - würde mich freuen!
Danke für deine lieben Zeilen zu meinem Island-Reisebericht. Was den schönen Wasserfall betrifft: Etwas später haben wir einen besucht, der sogar NOCH beeindruckender war - Bericht folgt!
Ganz herzliche Rostrosengrüße am Dienstag,
Traude
http://rostrose.blogspot.co.at/2017/10/anl-22-ubers-sinnvolle-und-nachhaltige.html