Montag, 30. November 2015

Eine zauberhafte Zeit!

 
 
Ich freue mich so sehr auf die Adventszeit!
Die letzten Wochen waren soooo anstrengend,
dass ich mir den Advent herbeigesehnt habe.
 
Letzte Woche habe ich noch mit Freundinnen
unseren Adventskranz gebunden
(hatte ich schon ein paar Jahre nicht mehr gemacht).
Es hat so viel Spaß gemacht
und ich freue mich so über den Adventskranz.
Er ist sehr groß geworden
(Durchmesser ca 50cm!) -
wenn schon, denn schon!
 
 
Dann war am Wochenende wieder Markt.
Ich war zwar drinnen, aber durch das stürmische Wetter
sind am Sonntag einige Aussteller (die draußen standen)
früher gegangen oder erst gar nicht mehr angereist.
Das war für die Besucher etwas schade!
 
 
 
Heute kam ich dazu,
meinen riesigen Adventskalender aufzubauen.
Es sind 24 liebevoll verpackte Päckchen
von netten Frauen aus der Bloggerwelt.
Ich bin mega gespannt, was sich
darin alles verbirgt!!!
 
 
 
Von meiner liebsten Tina
bekam ich überraschend vier Adventstüten überreicht.
Du bist ein Schatz!!!
 
 
 
Und von einem anderen Schatz
kam wieder ein Engelchen angeflogen!
Meine Heerschar wird immer größer
und jedes Jahr freue ich mich darauf,
sie aus ihrem Sommerschlaf zu erwecken!
Zwei leckere Christstollen waren auch dabei.
Ja, ihr lest richtig: ZWEI!!!
Einen größeren (2kg*hüstel*)
für meinen Mann und mich,
einen etwas kleineren für unseren Sohnemann.
Vroni, du bist verrückt (und so lieb)!
 
 
 
Bevor die Freude auf den Advent so richtig beginnen
konnte, durfte ich noch einen "Großauftrag" fertig machen.
200 Seifen für eine Berufsschule, bzw das Lehrerkollegium.
Es war sehr viel Arbeit, da ich jede einzelne Seife noch
in Cellophanpapier eingepackt habe und diese dann,
mit meiner Information über handgesiedete Seife,
in Organzasäckchen kamen.
Ich war so froh, als ich sie liefern durfte
und hoffe, sie gefallen den Empfängern dann auch!
 
 
 
 
Dieser Auftrag lief ja neben meinen Märkten her.
 
Doch nun steht nur noch ein Markt an.
Kommendes Wochenende habe ich eine Hütte
bei der Burgweihnacht in Zavelstein
(ich hoffe das Wetter macht mit).
 
Ich wünsche euch/Ihnen allen
eine zauberhafte, gemütliche Adventszeit!
 
Herzlichst,
Biene

Kommentare:

Lis hat gesagt…

Na du hast momentan wirklich ganz schön viel Stress! Aber bald st er ja vorbei und dann kannst du es wieder ruhiger angehen lassen

LG Lis

Tina b. hat gesagt…

Liebe Biene, jetzt wird es aber echt Zeit, dass ich mich melde *schäm*. Dein Adventskranz ist toll geworden und man sieht doch gleich den Unterschied zu diesen Massenkränzen wo kaum Tannen drauf sind. Auch ist es schön zu sehen wie deine Engelsammlung wächst.Ja, dein Adventskalender sieht schon spektakulär aus. Beim Auspacken hätte ich da auch Spaß, aber so Aktionen sind mir dannn doch zu kostenintensiv. Denk doch nächstes Jahr bitte rechtzeitig dran, dann quatschen wir Mal über so einen TAG-Adventskalender ;-).
Ich wünsche Dir jetzt auch noch eine schöne Adventszeit und schicke liebe Grüße
Tina

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Biene,
schön von dir zu lesen, ich bin derzeit auch sehr selten hier, da noch viel Arbeit auf mich wartet, aber es wird.
Ich wünsche dir auch eine schöne und auch besinnliche zeit im Advent, das gelingt nicht so unter der Woche, aber am Wochenende, wenn man sich bewusst eine Auszeit nimmt. Ganz viele liebe Grüße sendet dir herzlich cornelia

Uouo Uo hat gesagt…



thx

شركة تنظيف بالرياض




thank you

حراج السيارات


thank you



احلى سينما

mamas kram hat gesagt…

Liebe Biene
Dein Adventskranz ist wunderschön geworden! ...und dein Grossauftrag sieht richtig toll aus - ein Organzasäckchen neben dem anderen...
Ich wünsche dir eine zauberhafte (und hoffentlich ruhige) Adventszeit!
Herzliche Grüsse
Doris

Vabelhaft hat gesagt…

Hallo Biene,
danke für deine lieben Worte bei mir und ein ganz ganz herzliches Willkommen.♥
Ich freue mich sehr, dass du mich gefunden hast und es dir bei mir auf dem Blog gefällt.
Auch dein Blog enthält so viiiiiiele schöne Dinge (musste ja gleich mal nachsehen, wer mir denn da schreibt ;))) ).
Bei uns im Ort gibt es auch eine Dame, die auch so duftende selbstgemachte Seifen herstellt. Daher weiß ich auch was für eine Arbeit dahinter steckt und bewunder das sehr - vor allem wenn man ein ganzes Kollegium damit beliefert! *däumchenhoch!!*
Der Adventskranz ist wirklich sehr schön geworden. Er verbreitet bestimmt schon allein große Weihnachtsstimmung, oder?
Gerne trage ich mich nun auch bei dir ein, um deine nächsten Posts mitlesen zu können.
Herzliche Adventsgrüße, Frau Vabehaft

Tina b. hat gesagt…

Liebe Biene,
vielen Dank für deine Weihnachtskarte und die lieben Wünsche.
Ich wünsche Dir und deiner Familie einen schönen 4. Advent
Tina