Dienstag, 14. April 2015

Ruhe ist eingekehrt!

 
 
Ich möchte mich bei meinen Kolleginnen, den Kindern
und Eltern ganz herzlich für den schönen
Abschied im Kindergarten
bedanken!
 
Es war ein sehr emotionaler Tag für mich.
Ich hatte eine Kleinigkeit für die Kolleginnen vorbereitet,
ein Geschenk für die Kinder gemacht
und wurde von vielen Eltern gedrückt
und bekam so liebenswerte Zusprüche und Wünsche gesagt.
Das hat mich sehr berührt!
Vielen Dank!
 
 
Das ist ein kleiner Ausschnitt von meinem Geschenk für die Kinder:
ein neuer Geburtstagsstuhl!
Es war ein alter Stuhl, den ich gestrichen habe,
eine Krone ausgesägt und mit Glitzer versehen
(ich liebe Glitzer)
und habe noch ein Kissen dazu genäht
mit dem Geburtstagslied
"Wie schön, dass du geboren bist..."
 
 
Für meine Kolleginnen:
 
 
Meine Kolleginnen haben alles ganz schön gerichtet,
denn nach den Ansprachen gab es eine Kleinigkeit
zu knabbern und zu trinken:
 
 
Von jedem Kind meiner Gruppe gab es ein Lichtlein mit dem Dank,
was sie an mir so toll fanden:
 
 
Ich darf ja keine Bilder von den Kindern zeigen.
Aber so zeige ich wenigstens, was sie mit vielen Wünschen
verbunden in den Händen hielten:
 
 
Unser Tisch war daheim dann mit vielen Geschenken gefüllt:
 
 
Von meiner Gruppe bekam ich dieses wunderschöne Kissen
und die tolle Tasche.
Die Herzchen sind aus Fingerabdrücken von den Kindern gemacht.
Ist das nicht wunderschön!!!
Vielen Dank!
 
 
Diese Willowtree-Figur namens "Blessings"
bekam ich von meinen Kolleginnen.
Tausend Dank!
 
 
Zuguterletzt gab es von allen Eltern des Kindergartens
ein Tablett, gefüllt mit Green-Gate-Geschirr!
Da hat der Elternbeirat gut recherchiert
und genau meinen Geschmack getroffen.
Herzlichen Dank!!!
 
 
Das Schönste aber waren die persönlichen Worte!
Ich danke für die ehrlichen, liebevollen Zusagen
und wünsche den Kindern und ihren Familien
alles alles Gute!
 
 
 
 
Wie es danach weiter ging zeige ich beim nächsten Posting!

Kommentare:

Tina b. hat gesagt…

Liebe Bine, ich kann mir gut vorstellen, dass es Dir nicht leichtfiel an diesem Tag. Du hast aber auch so wundervolle Dinge bekommen woran man sieht, dass Du vermisst wirst. Aber auch deine Geschenke sind richtig toll. Der Stuhl ist ja richtig klasse und jedes Geburtstagskind, dass darauf sitzt wird an dich denken. Liebe Grüße Tina

Elli hat gesagt…

Hallo Sabine,
bei deinem Post merkt man doch wie schön der Aschied gewesen sein muss, so wunderschöne geschenke für dich. Das Kissen mit den Fingerabdruckherzchen finde ich total schön. Die sind dort wirklich krativ.
Ich bin gespannt wie es weiterging bei dir. :-)
LG Elisabeth

Janine B hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich glaub ich hätte nur geweint...ich bin ja ein sehr emotionaler Mensch und so ein Abschied und noch dazu ein so herzlicher...ich hätte Rotz und Wasser geheult...und so vielen tolle Geschenke hast du bekommen...du wirst den Kinder bestimmt fehlen...
Ganz liebe Grüße
Janine

Mein Fachwerkhäuschen hat gesagt…

Liebe Sabine,
das war sicher sehr traurig und schön zugleich. Den Geburtstags-Stuhl finde ich Klasse und so wird jeder, der ihn sieht oder drauf sitzt an dich denken.
Tolle Geschenke hast du zum Kindergarten-Abschied bekommen!
Hab einen schönen Tag, viele liebe Grüße, Anke

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Biene,
das sieht nach einem sehr emotionalen Moment aus, ich glaube, ich hätte Rotz und Wasser geheult, .. so ein abschied ist schwer, und wenn man dann noch so eb und persönlich beschenkt wird.. meine Güte!
Ich wünsche dir eine schöne "neue" Zeit und guten Anfang für alles, was kommt! Herzliche Grüße, cornelia