Samstag, 12. Mai 2012

Glück gehabt!

Heute war Markttag im Nachbarort Gechingen.
Ich war schon sehr früh da und habe aufgebaut.
Kaum waren wir fertig, hat es angefangen zu regnen.
Es war aber noch sehr viel Zeit bis zum Beginn, deshalb gingen mein Mann und ich einen Cappuccino trinken und eine Kleinigkeit essen.
Bei Eröffnung des Marktes war der Regen vorbei - und kam auch nicht wieder.
So ein Glück!!!
Ich hatte aber trotzdem den ganzen Tag drei Seiten des Pavillon zugemacht.
Wie gut, dass die Seitenwände Fenster haben. So ist es nicht zu dunkel im Stand.








Ich wünsche allen einen schönen Sonntag (und Muttertag, die ihn "feiern")!

Kommentare:

Carmen hat gesagt…

einen ganz wunderbaren Stand hattest Du wieder. Schade, dass ich soweit weg wohne, sonst hätte ich bestimmt einmal bei Dir vorbei geschaut.

Liebe Grüße

Carmen

Susibaer hat gesagt…

Liebe Biene

Dein Stand sah wieder ganz toll aus!

So langsam geht mein Seifenvorrat zu Ende. Vielleicht braucht Dein Bärchen ja einen Partner und wenn es soweit ist finden wir uns wieder zu einem Tausch zusammen!?

Sei lieb umärmelt
Susi

Barbara hat gesagt…

Liebe Biene,
Dein Stand ist immer so liebevoll aufgebaut! Wenn Du näher dran wärst, würde ich mich bei Dir in den Ruin kaufen...;))))
Hab einen schönen Muttertag und liebe Grüße,
Barbara

Harmony- Tina hat gesagt…

Hallo liebe Biene ...ja schön das wir uns gesehen haben,,, wir sind früher aus der GYM raus..weil ich zur Akkup. musste... war ein warmer TAG am Freitag gell...nachmittags mit der Liese Sommerblumen kaufen und Abends zu einem VHS Kurs : Hexen feen und andere Fabelgestalten - ein Rundgang durch Wildberg mit Geschichten und anschl. mittelalterlichem Essen im Klosterkeller - war sehr schön...heute Haushalt - Arbeitszimmer geputzs und aufgeräumt... habe ganz vergessen den markt in Gechingen... schade sonst wäre ich gekommen..war ganz alleine heute...war so im Fieber...na egal..ist ja am Nachmittag noch richtig schön geworden..hoffe es lief gut bei dir...es freut mich - das es dir wieder gut geht... vlt hat W. recht... vlt klappt es sooooo... drück dich ... liebs grüssle und einen schönen TAg morgen... wir sind bei dieters mama zum essen eingeladen...
deine tina

Zwergenwelt hat gesagt…

Liebe Biene,
dein Stand sieht wie immer wunderschön aus, so übersichtlich und "clean" dass man automatsich in Kauflaune kommt, also mir ginge das so..!!!Gerade bei Seifen mag ich das so übersichtlich, weißt du..!
Dass du mein Erdberwichtelchen mitgenommen hast.... ich bin ganz gerührt, wie schön! Es passt natürlich perfekt zur Jahreszeit!!Ich dank dir!!Das sieht so süß dazu aus.. ganz fein, ich freu mich sehr!
Muß dringend solche noch machen.
Nun erhol dich mal gut und genieße den Muttertag ;o))
herzliche Grüße, cornelia

bis bald, ja?

edles vom lande hat gesagt…

was für ein schöner stand. so hell und mit den tollen gardinen von ikea. diesen stoff liebe ich. nächsten monat werde ich auch einen stand aufbauen. werde mir mal ein vorbild nehmen. weiterhin viel erfolg und liebe grüsse
gabriele

Rozen van Papier hat gesagt…

Du hasst ein sehr schöner Stand!
Glücklig regnete es nicht mehr!

Liebe Grüsse Janny

Jenny hat gesagt…

Hallo Biene,

deine Seifenkreationen sehen ja traumhaft aus! Das muss ja eine wahre Duftexplosion sein, wenn man bei dir am Stand steht, hmmmm.... :)

Vielen lieben Dank auch für deine netten Kommentare; freue mich sehr darüber :)

Liebe Grüße,
Jenny

patchlisel hat gesagt…

Liebe Biene
kannst du dich mal melden bitte? Dein Mailpostfach ist nicht erreichbar. Wäre dringend danke
liebe Grüße
Elisabeth

Sabine hat gesagt…

Huhu Biene,

dein Stand sieht einfach nur wunderschön aus. Wenn ich in der Nähe wohnen würde, hätte ich ihn wahrscheinlich halb leer gekauft ... halb deshalb, weil ich manchmal nett bin und für andere noch etwas übrig lasse ;)

LG von Biene

Pünktchen hat gesagt…

wow! das ist ja beeindruckend, so viel auswahl und so tolle kreationen! die minigugl"hüpfe" haben es mir besonders angetan, eine tolle idee!

wünsch dir einen schönen sonn(en)tag!
nora