Donnerstag, 9. Februar 2012

Valentinsauftrag

Man nehme gute Öle, leckere Düfte (Flieder, Lavendel, Litsea, Sandelholz), mache daraus eine feine cremefarbene Seife und stemple sie mit einem goldenen Herzchen!

Dann drucke man vielversprechende Etiketten aus...

... und lege sie um die Seifchen!!! Fertig!

Inzwischen sind sie in Cellophantüten verpackt und werden morgen geliefert. Sie werden für einen Verwöhnabend in der "Gemeinde mit Profil" gebraucht. Ist eine Überraschung für die Teilnehmer!



Hier ist es immer noch bitter kalt.
Die letzten Tag waren sehr sonnig, aber heute hat sie sich nur morgens blicken lassen.
Im Moment schneit es und ich habe noch eine Verabredung. Muss mit dem Auto fahren.


Ich wünsche allen einen gemütlichen, kuscheligen Abend und morgen einen schönen Tag!

Kommentare:

Lavarie - der Seifenblog hat gesagt…

Wunderhübsch finde ich die Seife! Schlicht-ästhetisch: toll.

Karin hat gesagt…

Wunderschöne Seife - da passt alles! Sind die kleinen Herzen auch etwa aus Seife?

glg
Karin

zwergwerk2000 hat gesagt…

Das ist ja `ne tolle Idee und von dir wieder mal grandios umgesetzt :O)
Das Schneeglöckchen hat mir auch am besten gefallen...
Habe von Cornelia auch ein Püppchen, die ich auch unbedingt mal zeigen muss :O)

GLG und bei dir wünschte ich mir den passenden duft zu deinen Seifenbildern...
Peggy

Tina b. hat gesagt…

Liebe Biene, dann fahr bloss vorsichtig! Bei uns ist es auch bitterkalt, die letzten Tage zwischen -7 bis - 15 Grad. Deine Seifen werden bestimmt sehr gut ankommen, die sehen so schön cremig aus. Ach, Du hast das Schneeflöckchen neu dekoriert...sieht sehr, sehr hübsch aus.
Liebe Grüsse Tina

claudia mold hat gesagt…

Ganz tolle Idee. Den Bibelspruch finde ich sehr passend.

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Liebe Biene ach sind die Blumenkinder entzückend,was man doch alles machen kann!Deine Seifen sehen super gut aus,und das sie von guter Qualität sind das glaube ich bei dir.Liebe Grüße von Edith.

Luna hat gesagt…

Wow, einfach traumhaft schön!
Dieses zarte Seifchen würde mir auch sehr gut gefallen :-)

LG Luna

Paulina hat gesagt…

Liebe Biene,
was für wundervolle Seifen, was werden sich die Teilnehmer über dieses wundervolle Geschenk freuen!Einen schönen Restabend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

Anonym hat gesagt…

Liebe Biene,
wundeschöne Seife,
einen schönen Spruch
und eine ganz tolle
Frühlingskiste hast Du
da gezaubert.
Liebe Grüße von Lilus Schwester

Harmony- Tina hat gesagt…

Hallo liebe Biene.... das ist ja ein wunderschöner Auftrag und eine Überraschung für die Leute...das finde ich total nett.... hoffe du bist gut weggekommen...bei dem Wetter...heute früh schneit es ja auch nicht schlecht...die Strassen sind weiss..komme grad von der gym... wollte heute Nachmittag nach Nagold... Liebe Grüsse tina

lavendelsocken hat gesagt…

jetzt hab ich eine weile auf seite der gemeinde rumgestöbert - toll, dass es sowas gibt ;O) die seifen sind toll geworden, ich bild mir ein, ich kann sie bis hierher riechen... da werden sich die teilnehmer bestimmt freuen. einfach eine tolle idee ;O)
lg sandra

Zwergenwelt hat gesagt…

guten Morgen liebe Biene, ich war ein bisschen PC abstinent, aber heute muß ich dir unbedingt ein Grüßle dalassen!!
Deine Seifen sehen so schön aus, so clean und fein.. das machst du einfach perfekt. Seife ist nicht gleich Seife.. deine sehen sagenhaft schön aus!!Mit der Banderole... echt edel!
Und das schöne Frühlingskistchen ist natürlich auch ein besonderer Hingucker.
heute habe ich so viel Arbeit und weiß gar nicht wo anfangen. und was mache ich? sitze mal wieder wie gebannt vor der Kiste und lese blogs ..

ein schönes Wochenende für dich, herzlichst, cornelia

Dana hat gesagt…

hallo liebe biene,

du hast recht, da würden sich die seifen wirklich schön machen :)
deine sehen aber auch richtig schön aus...fast schon appetitlich :)

und das kleine schneeglöckchen schaut auch süß aus!

glg von der dana

Tante Meen hat gesagt…

Wunder wunder schön!!!!


liebe Grüße

Our home hat gesagt…

Was für wunderschöne Seifen und sie riechen bestimmt auch traumhaft!

Liebe Grüße

Hanna

HaBseligkeiten hat gesagt…

...das ist eine liebevolle Idee und dieses Gemeindeangebot an Valentin hört sich verlockend an.
Wunderschöne Seife!!!
Liebe Grüße schickt, Heidi

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Meine liebe Biene..
ich möchte mich ganz ganz herzlich bei dir für deinen lieben Kommentar bedanken.. ich hab mich sehr gefreut..
hab ein tolles Wochenende..
gggggggggggglg susi

Diana hat gesagt…

Sooo schöne Herzen Seife und sooo viele!
Hmmm,schade ,dass ich sie nicht riechen kann.Das Püppchen ist ja herzallerliebst.
Ich freue mich mit dir darüber.
GGGGGlG Diana

seidenfein hat gesagt…

Das sind wirklich schöne Seifen. Eine tolle Idee.

Liebe Grüße,
Eva

her ladyship hat gesagt…

liebe biene!
schön, dass du dabei bist - zu gewinnen gibt es übrigens das schild auf dem bild (huch, ein gedicht). und da eine biene unbedingt zum frühling gehört, drück ich dir schonmal gaaanz fest die daumen (sogar die dicken onkels, wenn du magst… hihi).
liebe grüße aus dem fliegenbeerland, bernadette.

ps: und die sache mit den „schönen dingen" gebe ich gerne an dich zurück… du nämlich auch! :o)

Dana hat gesagt…

hallo liebe biene,
deine seifen schauen ganz romantisch aus, da sind herzchen drauf, gell? man kann sie förmlich riechen :)

ich wünsch dir noch einen schönen abend,
die dana

Swaantje hat gesagt…

Liebe Biene,
bei dir schaut es so Frühlingshaft aus..ok, noch nicht draußen,aber bei dir zu Hause ;o)
Wunderschön ist deine Deko,liebe Biene.
Die Seifen werden sicherlich jedem Teilnehmer ein Lächeln auf den Lippen gezaubert haben..
Wunderschön schauen deine Seifenstücke aus.

Hier scheint die Sonne munter und von Schnee ist nichts mehr zu sehen..nasche aber gerade halbgefrorene Erdbeeren mit Zucker..brauche etwas Süßes und noch etwas Kälte ;o)
Liebe Grüße
Swaani

Svanvithe hat gesagt…

Hallo Biene,

bei dir sieht es schon toll nach Frühling aus. Am Wochenende hatte ich gerade eine von deinen Seifen in der Hand und hab' noch mal eine Schnupperminute eingelegt.

Liebe Grüße

Anke

P. S. Janosch ist der Enkel meines Mannes, ich quasi die "Stiefomi". Aber richtige Omas hat er genug, jedoch nur einen Opa, den er allen anderen vorzieht.

Casa del cuore hat gesagt…

Wie die Seifen die du für die Gemeinde mit Profil gemacht hast sind einfach wunderwunderschön!!!
Wünsche dir gesegnete und erfüllte Ostertage.
Herzlichst
Mela