Dienstag, 25. Oktober 2011

Freiburg

Vergangenes Wochenende war ich in Freiburg auf dem Kreativ- und Künstlermarkt.
Ich hatte es mir vom Angebot und der Atmosphäre etwas anders vorgestellt. War nicht so sehr begeistert.
Vielleicht lag es auch mit daran, dass ich an beiden Tagen Migräne hatte (zwar mit Tabletten unterdrückt, aber im Hintergrund immer merkbar).
Aber entschädigt haben mich die Besuche der Bloggerinnen Ines und Tina.
Es war total nett, euch mal persönlich kennen zu lernen!!!
(Tina, ich habe die Schneidemaschine nicht mehr bekommen*heul*)
Auch habe ich mich über die anonymen Leserinnen gefreut!
Der Verkaufshit:

Ich habe die Mayan Gold auch noch größer, bzw dicker gemacht (so um die 130g schwer). Sie hat eine tolle Marmorierung (dafür keinen Goldstempel).
Die "Herrlichkeit" ist auch gut angekommen (der neue "Herren"duft - Frauen mögen ihn auch!!!).

Nun beginnt auch wieder die Zeit der Kuschelbäder - wenn es draußen kalt und ungemütlich ist. Die Badepralinen pflegen durch Kakaobutter und Mandelöl!

Ich habe sie in drei Sorten: Rose, Lavendel und Orange!

Auch wenn der Verkauf nicht so berauschend war (relativ wenig Besucher), so freue ich mich umso mehr über die Komplimente zu meinen Seifen und meinem Stand.

Ich wünsche euch eine schöne Woche und grüße aus dem Seifengarten!

Kommentare:

Pi hat gesagt…

Schade, das nicht viel los war. Ich hätte was bei Dir gekauft, wenn ich da gewesen wäre.Der Stand ist wirklich schön. Aber Freiburg ist ein bisschen weit von hier. :O)
Liebe Grüße
Petra

Tina hat gesagt…

Du hast einen wunderbar dekorierten Stand! So stelle ich mir den Meinen auch mal vor ; )
Mir gefällt v.a. diese Kiste im Hintergrund mit den abgeschrägten Klappen - wo kriegt man sowas?
Machst du die Schächtelchen für die Pralinen selber oder hättest du dafür eine Bezugsquelle?
LG Tina

Tina b. hat gesagt…

Liebe Biene, ich dachte Du bist noch ein bisschen länger bei deiner Schwester. Schade, dass sich der Sonntag anscheinend nicht mehr weiter gelohnt hat. Wir hatten uns ja darüber unterhalten und ich hatte mir auch mehr von der Messe erhofft. Hättest Du gleich was gesagt wegen dem Schneidegeräte, dann hätte ich auf deinen Stand aufgepasst ;-). Ich habe mich übrigens auch wahnsinnig gefreut Dich getroffen zu haben und Anna hat zuhause gleich vom "Bienchen" erzählt *lach*. Das Bild ist leider nichts geworden *heul*. Anna hat nämlich kurz gefilmt statt zu knipsen.Bis bald auf einen Kaffee *zwinker* und ganz, ganz liebe Grüsse Tina (jetzt bin ich auch verschnupft...)

Lis hat gesagt…

Es ist immer schade wenn man mit Vorfreude und gespannter Erwartung irgendwo hingeht und dann die Veranstaltung nicht das hält was sie verspricht. An deinen Seifen kann es bestimmt nicht gelegen haben, die sehen nämlich durch die Bank echt klasse aus!

LG Lis

augenweiden hat gesagt…

Hach ich schaue so gerne bei dir rein und stelle mir immer vor wie die Seifen wohl alle duften.
Und irgendwann kommt der Tag da ich mir auch mal was bestellen kann !*festdranglaub*

Auf jeden Fall ist zu sehen das du alles so liebevoll machst. Einfach schön!!

Alles Liebe

Aka

lavendelsocken hat gesagt…

ach solche märkte sind manchmal ärgerlich, leider kann man das im voraus nie so richtig abschätzen und wenn es in dem einen jahr schlecht ist, heißt es ja nicht, dass es im nächsten auch wieder so ist, aber so ist das marktleben... aber es hat auch seine schönen seiten und wenn man nette menschen trifft umsomehr ;O) dein stand gefällt mir auch richtig gut, schön übersichtlich (das ist jetzt nicht abwertend gemeint, aber manchmal sehen seifenstände etwas durcheinander aus, deiner nicht ;O)). deine seifen sind wirklich toll, fast alle sind aufgebraucht die mit salbei war echt toll, mein mann war richtig traurig als sie alle war und die rubbelseife auch...
lg sandra

Seifenmanufaktur Vintage hat gesagt…

Liebe Biene,
dein seifiges Tischlein sieht traumhaft aus :o)Alles sehr geschmackvoll!
Liebe Grüße Jessy

buntes Seifchen hat gesagt…

So ging es mir in Bühl. Allerdings waren wir da 4 Seifenverkäuferinnen, was wirklich bei 40 Ausstellern nicht so berauschend ist. Dafür hatte ich super Nachbarn, was haben wir gelacht. Bei uns war eine Vollsperrung auf der Autobahn, da hat es sich wohl jeder 3x überlegt zu kommen. Normal ist dort ein Riesengedränge.
Deinen Stand finde ich übrigens sehr schön. Bei genügend Zeit, werde ich meinen letzten Stand auch einstellen.
LG Heike

Postpanamamaxi hat gesagt…

Das sieht alles sehr schön verlockend aus bei Dir!
Und tröste Dich, es kommen auch wieder andere Märkte.
Vielleicht war dies nur das große Atemholen vor dem Weihnachtsrausch?

Martina hat gesagt…

Liebe Biene
Ich bewundere dich für die scheinbare mühelosigkeit mit der du nach einm Umzug so schöne marktstände herreichten kannst. es sieht wunderschön aus und das die majanseife ein renner ist kann ich mir gut denken.
Gute besserung übrigens auch noch kopfweh sind so überflüssig wie nichts sonst auf der welt. liebe grüße und alles liebe martina

Paulina hat gesagt…

Liebe Biene,
schade, das der Erfolg nicht so doll´war wie du ihn dir gewünscht hast, aber dein Stand ist einfach traumhaft schön!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

Friederike hat gesagt…

wenn nicht so viel hier los wäre, hätte ich dich auch besucht. Ich hatte es mir fest vorgenommen, aber manchmal kommt's halt anders ...
vielleicht klappt es ja wann anders.
lieben Gruß von Friederike

HaBseligkeiten hat gesagt…

...ohhhh, die "Herrlichkeit" hätte es mir auch angetan."Mayan Gold" kann ich im Moment nicht mehr riechen, da hab ich mich dran satt geschnüffelt ;) deshalb lass ich den Duft vorerst weg.
Dein Seifenstand sieht wieder so schön aus, aber das sind wir ja bei Dir gewohnt :)
Liebe Grüße....und noch ein riesiges Kompliment für das schöne Seifengartenbuch - eine tolle Idee!!

...Heidi

Swaantje hat gesagt…

Huhu liebe Lieblings..Biene ;o))
dieses Posting wird lang.....versprochen ;o)
Vielen lieben Dank für deine sooooooo unglaublich lieben Zeilen auf den Handarbeitsblog, habe mich riesig gefreut...danke!
Sag mal, du hast nicht so gut verkauft?
Das ist unglaublich..
Es ist bestimmt manchmal wie verhext, nicht wahr?
Du machst dir solche Mühe,so liebevoll ist alles hergestellt,dekoriert und dann sowas.
Das ist echt nicht fair..
Also ich könnte niemals an deinen Stand vorbei laufen ohne zu kaufen..
Selbst meine Männer lieben handgemachte Seifen und würden dich dafür sogar "fast" überfallen ;o))
Geht es dir heute schon besser und ist die Migräne ist weg??
Das Wetter hat es wirklich insich..am Samstag war auch ich mit von der Partie..
Deine Bilder sind immer wieder kleine Kunstwerke!!
Deine Seifen, sowie deine Badepralinen, sowieso..*knuddelchen*
Alles ist immer so Liebevoll gemacht..
Nur zu gerne würde ich deinen Stand mal in Echt sehen wollen..
Danach wäre ich Pleite und glücklich und du wärst reich und glücklich ;o)
Hier hat immer noch kein Umzug stattgefunden...mir fehlen schon fast die Worte dafür.
Fluchen kann ich aber mitlerweile verflixt gut!! ;o)
Die Handwerker kommen wann sie wollen. Man telefoniert wie verrückt hinterher..und was ist, die gehen nicht mal ans Telefon..
Frag nicht wie "geladen" der alte Schwan ist..
Mir geht es seit September gesundheitlich wieder viel besser.
Gerne würde ich Karten und Boxen herstellen, doch alles ist in Umzugskartons verpackt und sollte seit August eigentlich ausgepackt sein!!
So bleibt nur das Nähen...aber das macht auch keine echte Freude mehr. Hatte so gehofft im Herbst alles schön im neuen Haus zu machen / dekorieren..
Nun bleibt nur noch die Hoffnung das es nächsten Monat losgeht,aber bei den "Deppen" hier (sorrrrry für "Deppen") kann ich mir das wohl auch schenken.
Wünsche dir, liebe Lieblings Biene viel Freude in deinem neuen Heim..
und für deine nächsten Veranstaltungen wünsche ich dir von Herzen...viele, viele liebe Kunden!!

Viele liebe Grüße
deine Swaantje

Mrs.X hat gesagt…

mmm...die riecht aber auch himmlisch! Ich habe sie auch im Einsatz ;o)
Die Idee mit dem eigenen Buch finde ich super, liebe Biene!

viele Grüße Nicole

Shabby Chic and more... hat gesagt…

Hallo liebe Biene,

deine Seifen sind ja super. Da hole ich mir auch mal welche und habe mich sogleich auf beiden Blogs angemelde. Wirklich tolle Seifen *achschwärm* :)

Es grüßt dich herzlichst
Nicole

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Hallo Bine dein Verkaufsstand ist mit soviel Liebe gemacht sieht richtig schön aus bei dir.Schade das du manchmal keinen so guten Tag dabei hast,der Aufwand für dich ist doch sehr groß.Ich schicke dir herzlichste Grüße-Edith.