Mittwoch, 11. Mai 2011

In einem anderen Seifenblog...

.... sah ich ein Filmchen über eine eindrucksvolle und zugleich einfache Marmorierung.
Das hat mir so gefallen, dass ich sie gleich ausprobieren wollte.
Es hat soweit auch gut geklappt!
Schaut mal, so sieht sie in der Form aus:

Auf dem oberen Bild ist die bekannte Fresh Mango entstanden, hier unten eine neue Duftmischung aus herben ätherischen Ölen: Fichtennadel, Zedernholz, Sandelholz und ein bisschen Litsea:

So sahen sie nach der Verseifung aus:

Ich war irre gespannt aufs Anschneiden!!!
Ob die Marmorierung innen wohl auch so schön rauskommt???






Und dann die Enttäuschung:

Nachdem ich den erstn Block aufgeschnitten hatte, habe ich es mit dem nächsten probiert. Die gleiche Enttäuschung! Nur Streifen - keine Marmorierung!!!

Ich dachte nur: das kann doch nicht wahr sein!!!
In dem Filmchen sahen die Seifen soooo schön aus!
Ich habe gegrübelt....

.... und bin dann drauf gekommen!!!
.
.
.
.
.
.








Anders aufschneiden bewirkt "Wunder":


Sind das nicht tolle Marmorierungen!?!

Leider ist mir die Idee zu spät gekommen.
Zwei Blöcke sind nun leider nur mit Streifen statt einer tollen Marmorierung!


Übrigens: der Siederin, die das Filmchen in ihren Blog gesetzt hatte, erging es genauso wie mir. Sie hatte auch nur gestreifte Seifen. Hoffentlich sieht sie meinen Beitrag. Ich weiß leider nicht mehr, bei wem ich den Beitrag gesehen hatte.

Kommentare:

SeifenRuehrer hat gesagt…

Hallo Biene,
meine marmorierungen sehen genauso aus wie Deine. Wie hast du den Block aufgeschnitten? Ist das quer?
lg. Sylvie

Lavarie - Seifen und anderer Wahn hat gesagt…

Wunderschön! Und passt auch sehr zu Deinem Stil, finde ich :-)

*maren* hat gesagt…

perfekt!!!!

Zwergenwelt hat gesagt…

wunderschön, liebe Biene, aber was ist nun das Geheimnis? Ein anderer Schneidwinkel?
Heute filze ich die Erdbeerchen für die Beiden, dann werden sie hoffentlich bald fertig sein!;o))!
Ganz liebe Grüße cornelia

Ele hat gesagt…

Wow Biene, das hast du noch toll hingekriegt!
Ich hatte in meiner Ostermail nach der Seife "Omas Wäschetruhe" gefragt, weil ich die gerne bestellen würde. Hast du noch welche davon?

Liebe Grüße
Gabriele

Schmitt´s hat gesagt…

Liebe Biene,

wie schön, dass Du doch noch "Trick 17" herausgefunden hast - die Marmorierungen sind toll!! Wie Du die Seifen aber nun aufgeschnitten hast, musst Du bitte noch verraten - ich als "Nicht-Seifer" sehe gar keine andere Möglichkeit.

Dann hoffe ich mal, dass bei meiner nächsten Bestellung noch Marmor-Seifen vorrätig sind - "leider" habe ich ja gerade erst Nachschub von Dir bekommen...

Viele Grüße
Britta

Nicole von STiL hat gesagt…

Herrlich.
Ich dachte ja beim ersten Foto, Du präsentierst uns hier frisch geräucherten Lachs, dazu passt dann prima Zitronenverbenen-Seife...

LG
Nicole von Stil

Mrs.X hat gesagt…

Liebe Biene!
Hui....was für ein Unterschied!
Aber *reusper* ich find Streifen auch schön! (Bin ich ein Seifen-Banause?) *g

liebe Grüße
Nicole

claudia mold hat gesagt…

Ich als nicht Seifenbanause muss auch sagen, dass mir die Streifen gefallen. Sehr sogar. LG Claudia

Shabby Homedreams hat gesagt…

Hallo Biene,

ich liebe deine Seifen.

Die neuen, marmorierten Seifen sehen ganz wundervoll aus.

Obwohl ich die Streifen Seifen auch sehr interessant finde.

Glückwunsch, dass du noch die richtige Schnittweise heraus gefunden hast.

GGLG, Mary

Carmen hat gesagt…

oooooh, wie schön sind diese Seifchen geworden - auch die Streifen sehen toll aus!

LG

Carmen

Svanvithe hat gesagt…

Hallo Biene,

mir gefallen sowohl die marmorierten als auch die gestreiften Stücke. Das hat doch was.

Viele Frühlingsgrüße

Anke

Mariette hat gesagt…

Liebe Biene,

Ja, ja so lernt man immer etwas dazu! Am ende sieht es ja toll aus aber das schafft man nie auf ein mal.

Deine Seifen sind übrigens Klasse!

Lieber Gruss,

Mariette

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Hallo Bine,

das ist ja ein Ding, wie unterschiedlich die Wirkung ist.
Die ersten sehen wirklich etwas traurig aus, aber die zweiten sind toll geworden.

Liebe Grüße, Nadine

Frau Waldpilz hat gesagt…

Hallo Biene,
was für ein unterschied.
Worauf man alles achten muss....
Die mamorierte Seife gefällt mir sehr gut.
Lg Gisela

HaBseligkeiten hat gesagt…

....genial....was ein bischen grübeln doch helfen kann ;)

Die Marmorierung ist sooo schön, aber das hast Du ja auch ohne Filmchen perfekt drauf :)

Ich hoffe Du ziehst nicht allzuweit weg und bleibst in dem schönen "Fleckchen Erde"
Einen lieben Gruß in die Heimat schickt Dir, Heidi

Hanni hat gesagt…

Die Steifen sind doch auch gut, gefallen mir auch. Ganz toll finde ich Deine Seifen, schade das ich so weit weg wohne, dann koennte ich mal Deinen Stand besuchen!

Antje hat gesagt…

Die sehen ja wirklich toll aus!!! Schade, das schon einiges anders geschnitten wurde. Danke, dass du mir deine Termine geschrieben hast. Leider ist ein Termin gerade vor unserer Ankunft in Deutschland und der zweite Termin ist uns ein bissi zuuu weit weg.... irgendwann klappt das aber mal.... und ich freue mich schon drauf!

Bine Beldecor hat gesagt…

Hallööchen Biene,

tolle Seifen, wenn ich sie doch nur beschnuppern könnte... ich liebe Düfte...

Ich wünsche Euch schon mal einen guten Umzug und das alles wie gehofft klappt, dann gibt es doch bestimmt ein paar Bilder, oder?

Viele liebe Grüße
Bine

Maggis Zaubernadel hat gesagt…

Liebe Biene
Letzte Zeit ist für mich sehr stressig. (ich bin Urlaub reif).Ich habe schöne Erdbeeren -kissen genäht und satt Sweetberry sticke Swwetberry. Jetzt weiß ich warum konnte ich sie nicht verkaufen. Aber nach der schönheitsoperation sind sie noch schöner...
Ich feure mich schon auf deine Seife sie ist wunderschön.
LG Maggi

Harmony- Tina hat gesagt…

Liebe Biene - klasse sehen die Marmoierungen aus.... schade um die andren Blöcke - aber die wirst du bestimmt auch los.... ja das Fest war wunderschön.... und das Wetter traumhaft toll.... ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit dir??? Wann zieht ihr um....??? bald fangen die Rosenmärkte alle an....da freue ich mich schon drauf...wo bist du die nächste Zeit....gglg von der Tina

pretty organized hat gesagt…

die sehen ja toll aus!

Schau doch mal bei Doris http://mamaskram.blogspot.com/2011/05/ein-ausflug-ins-blaue.html
die war auch erst im Bleuen Haus und hat so schöne Fotos gemacht.
Liebe Grüße und viel Spaß beim Stempeln :o)

alex.

Katharina hat gesagt…

Hihi, ich fand auch die Streifen schön. Aber die Marmorierungen sind besser.

Wie fleißig du schon wieder bist.

♥ Herzlichen Abend.
Katharina ♥