Montag, 26. Juli 2010

Es kann losgehen!!!

Juhu!!!
Vor einer Stunde ist meine heiß erwartete Lieferung angekommen!

Ihr fragt euch bestimmt, was das für hässliche, dreckige Verpackungen sind.
Innen drin ist alles sauber!

Das sind vieeeele Kilos Fette/Öle!
Das sind keine Schächtelchen und Eimerchen!
Nein - es sind Kartons und Eimer!
In jedem Karton/Eimer sind 25kg Fett/Öl drin!
Auch der Kanister ist kein 5-Liter-Kanisterchen.
Nein, da sind 25 Liter drin!



Jetzt kann es mit dem Sieden wieder losgehen!!!
Also, ich verziehe mich mal in meine Seifenküche!!!
Bis bald, eure Biene

Kommentare:

Simone hat gesagt…

...wow... das sieht ja wirklich beindruckend aus... Zu gerne würde ich Dich mal besuchen kommen und Dir beim Sieden über die Schulter schauen... wünsche Dir viel Spaß mit Deinen Schätzen und gutes Gelingen :)

Liebe Grüße Simone

Finally White hat gesagt…

Hallo liebe Biene,

da kann ich Simone nur zustimmen, das würde mich auch brennend interessieren, was Du da so tust. Wie wäre es mit einem Bloggerseminar???
Möchte dann auch gerne die Ergebnisse sehen!

Viele liebe Grüße
Birgit

Eve hat gesagt…

Juhu, endlich Nachschub :-) Ich hoffe, Du schleppt diese Aamer nicht alleine durch die Gegend, sondern dass Du Hilfe hast. Sag Bescheid, was dabei rausgekommen ist und ab wann die reif wären :-)

Liebe Grüße
Eve

Saxony Girl hat gesagt…

Irgendwie erinnern mich die Behälter an die Arbeit, da stehen auch solche und ähnliche Behälter rum. Aber bitte immer schön vorsichtig, damit ja nix passiert. Lauge ist ja nicht ohne.

Bin gespannt auf deine frischen Seifen.

LG Bianca

Sinnenrausch hat gesagt…

Hallo Biene :-)
Danke für deinen Besuch und das liebe Kommentar!

Dein Post sieht nach ordentlich Arbeit aus und ich bin schon sehr neugierig, das Ergebnis bewundern zu dürfen!
Schönen Abend wünsch ich dir noch :-)
Sinnenrausch

Il Sogno..Weisses Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo liebe Biene,

na dann wünsch ich dir mal gaaaanz viel Spass in deiner kleinen "Hexenküche" und bin schon sehr gespannt, was du wieder alles zauberst. Kanns fast schon riechen ;o)

Alles Liebe und viele Grüße ... Sonja

Marion (SiMa) hat gesagt…

Wahnsinn, da hast Du aber viel vor. Werde ich Durlach auf jeden Fall vorbeikommen und ne grooooße Tasche mitbringen ;-)

GLG Marion

Schmitt´s hat gesagt…

Das schaut spannend aus!
Kaum zu glauben, dass aus diesen Fettmassen mal die schönsten Seifen entstehen!

Ich würde Dir auch gerne mal über die Schulter linsen - also: wenn Du ein Blogger-Seminar veranstaltest, lass es mich wissen! ;-)

Viel Spaß in Deiner Seifenküche!
Britta

Shabby Homedreams hat gesagt…

Hallo liebe Biene,

dass schaut aber nach sehr viel Arbeit aus.

Doch so wie deine wunderschönen Seifen immer ausschauen, hast du große Freude an der Siederei.
Deshalb wünsche ich dir gutes Gelingen und bin schon auf die Ergebnisse gespannt.

Ganz liebe Grüße,
Mary

www.naehtasche.de hat gesagt…

Hallo Biene
Da kann ich nur zustimmen.Auch ich würde dir gerne über die Schulter schauen.Da du immer soooo schöne Seife machst.Aber auch deine anderen Arbeiten sind mit liebe gemacht.
Ein Bloggerseminar wäre auch mein Fall.
Bin gespannt auf deine Ergebnise.
LG Gisela

luna hat gesagt…

Uih....ja, ich würde Dir auch gerne
über die Schulter schauen, was Du da so alles mischt in Deiner Seifenküche...
Und auch ich wünsche Dir viel Freude und gutes Gelingen mit all Deinen Ingredenzien!!!
Lg von Luna

Gudi hat gesagt…

Hallo Biene!
Ich bin gespannt, was du Hübsches aus den Sachen zauberst.
Ich stelle mir gerade den Duft vor, der aus deiner Seifenküche wabbert ...

VLG Gudi

Ele hat gesagt…

Oh das sieht in der Tat nach sehr viel Arbeit aus Biene, aber so willst du es ja...;-)

Deine Seife sind allesamt ganz wunderbar, ich spare sie mir immer ganz lange auf und rieche nur daran,

das ist dann immer etwas ganz Besonderes!

Liebe Grüße schicke ich dir
Gabriele

vintagetraeume hat gesagt…

Ich schließe mich mal der Gabriele an... auch ich nehme nur den Duft Deiner Seifen wahr.
Benutzen kommt nicht in Frage... aber WAHNSINN... diese Kanister!!!!

Freue mich schon, wenn ich mal wieder neue Seifen von Dir zu meiner Sammlung legen darf.

Ganz liebe Grüße meine Liebe Biene an Euch alle... morgen letzter Schultag und dann auch für mich Beine hoch Amerika für 5 Wochen ( naja nicht wirklich, habe vieles aufzuarbeiten und mir auch vorgenommen )

Antje

nyckelpiga hat gesagt…

wow das sieht nach vielen tollen seifen aus. mal auf das ergebnis gespannt ;o)

Papplapapp hat gesagt…

Hallo Biene,

vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!

Deine Seifen, Dekorationen und Basteleien sind alle sehr sehr schön und geschmackvoll. Gefällt mir sehr gut!

Ja, die Anna macht ganz tolle Sachen und ich könnte endlos bei ihr shoppen. Deine Visitenkarten sind aber auch wunderschön. Ich liebe diese floralen Hintergründe. Und wie ich sehe, sind unsere Geschmäcker da ähnlich ;)

Ganz liebe Grüße
Natalie

Ostzicke hat gesagt…

Oh, da hat sich ja der Einkauf gelohnt! Ich bin auch auf die Ergebnisse gespannt.
Übrigens lohnt sich Österreich für einen Urlaub. Allerdings ist für mich der Gegensatz - Meer - Berge schon etwas größer und deshalb bin ich vielleicht auch mehr als andere von der Landschaft faszieniert :-)
Viele Grüße und gutes Gelingen in der Seifenküche.
Marika

mamaundmotte hat gesagt…

ich habe ja äußerst grißen respekt vor der seifenherstellung... ;))) bin ja sooo doller allergiker und leider sind die düfte immer mein "horror". aber wie du das machst, ja...das musst du wirklich mal ausführlicher zeigen.
lg steffi

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Unglaublich, was für Mengen.
Da wünsche ich Dir viel Spaß beim Sieden und bin schon auf die Endergebnisse gespannt.

Liebe Grüße
Britta