Mittwoch, 5. Mai 2010

Ziemlich turbulent hier!

Entschuldigt bitte, dass ich nur noch so selten schreibe!
Habe einiges um die Ohren.
Zum einen sind schon drei Monate rum und meine Tochter ist wieder zurück aus Costa Rica (und Nicaragua und Panama). Es ist sooo toll, was sie alles erlebt hat (leider auch einen Diebstahl, während sie schliefen)!
Dann hatte ich Migräne, blockierte Wirbel, wieder Migräne. Es ging tagelang nicht ohne Schmerzmittel.
Doch jetzt geht es mir wieder gut!!!
Habe fleißig gesiedet und viele Seifen für meinen Markt am kommenden Wochenende gerichtet.

Wen es interessiert und in der Nähe wohnt:

Samstag, 8.5. und Sonntag, 9.5. ist jeweils von 11 bis 18 Uhr Kunsthandwerkermarkt in Calw beim Marktplatz.
Gleichzeitig ist auch noch Messe von ansässigen Firmen in Calw.
Und am Sonntag ist auf dem Marktplatz Flohmarkt und in der ganzen Stadt verkaufsoffener Sonntag.
Wie ihr seht, ist richtig was los bei uns.
Gutes Wetter habe ich schon bestellt!

Hier meine Seifen, die ich am Wochenende auf dem Markt dabei habe:





Ich wünsche euch allen eine schöne Restwoche!!!

Kommentare:

Die Filzlotte hat gesagt…

Oh wie schade, dass ich nicht auf Deinem Markt dabei sein kann.
Ich würde soooo gern an vielen Deiner wunderbaren Seifen ♥ schnuppern. ;-)

Viele liebe Grüße
Judith

Melanie hat gesagt…

Deine Seifen sehen wieder wunderschön aus. Und sie duften bestimmt auch toll.

Leider wohne ich nicht in der Nähe, sonst wäre ich mal gucken und schnuppern gekommen.

LG Melanie

Elster hat gesagt…

Guten Morgen
schön das es dir wieder besser geht
deine Seifen sehen wieder klasse aus
Lg Elster

Rosabella hat gesagt…

liebe Biene,
in Deinen Zeilen liegen "Freud und Leid" nahe beieinander ... aber wie schön ist es doch, dass Du Deine Tochter wieder bei Dir hast!
ich selbst habe mit Migräne weniger zu tun, aber von meinem Mann weiß ich, wie schlimm es ist, wenn man von solchen Attacken immer wieder heimgesucht wird ... ich wünsche Dir, dass Du in nächster Zeit erst einmal davon verschont bleibst!
und was Deine Seifen betrifft, so sprechen sie mich natürlich ungemein alleine schon wegen der Form an ... oh wie schön sie sind, die Rosenseifen ... übrigens "Omas Wäschetruhe" gehört immer noch zu meinen Favoriten, und Du wirst es nicht glauben, hier an meinem Computer liegt ein Stückchen davon und ab und zu, wenn mir danach ist, schnuppere ich daran ... Deine Seife macht echt "süchtig"!
ich wünsche Dir einen erfolgreichen Markt und viele nette Kunden ... wärest Du nicht so weit entfernt, ich würde Dich sofort besuchen kommen ... alles Liebe von der Rosabella ♥

Elli hat gesagt…

Hallo Biene,
Das mit den Tagelangen Schmerzen kenne ich wenn auch aus anderer Ursache. ( Die wird bald behoben sein. ) Schön das es dir wieder besser geht. Die seifen sehen wieder toll aus :-)
Wie kommst du denn mit dem großen Projekt voran ?

LG Elisabeth

Kati hat gesagt…

Bei diesen Fotos bekommt man echt Lust, am Wochenende bei Dir vorbei zu schauen! :-)
Aber leider... ist sooo weit weg!
Wünsche Dir schönes Wetter und nette Leute, die Deinen Marktstand besuchen!
LG Kati

"fabuscreativ" hat gesagt…

Hej Bine,schön das es dir wider besser geht!Das ist echt doof wenn der Körper streikt,ich kenn das auch!
Ich drücke dir die Daumen für deine Märkte und riech den Duft schon bis in die CH!!!!=))))Liebste Grüsse GabiB.

BabyT24 hat gesagt…

Schön zu hören, das es dir besser geht. Migräne wünsche ich meinem ärgsten Feind nicht.
Deine Seifen sehen toll aus. Hätte ich gewusst, dass das die Woche in Calw ist, wäre ich zu meinen Eltern gefahren. So aber hab ich erst über Pfingsten bei Ihnen angekündigt. *ärger*

Viele Grüße
BT

Zwergenwelt hat gesagt…

Liebe Biene
schön, dass wir wieder von dir lesen und gleich so schöne Seifen bewundern können, eine schöner als die andere, und die Banderolen hast du auch sooo hübsch entworfen...ich wünsche dir ganz viel Erfolg an den Markttagen aber das wird bestimmt ganz gut bei dir!!!
Das Wetter soll ja auch besser werden!

Schade, dass du so viel mit Migräne zu tun hast, hast du schon mal etwas von einer Atlas-Therapie gehört? Es sollte aber ein Fachmann sein mit guter Ausbildung, der rückt im Nacken den Atlas zurecht, der oft für solche Migräne-Attacken zuständig ist!
Ich wünsche dir jedenfalls von Herzen gute Besserung und einen guten Therapeuten!!
Ganz liebe Grüße, cornelia

Schmitt´s hat gesagt…

Oh, wie schön!
Ich werde mich Sonntag mittag auf den Weg nach Pforzheim machen. Mal sehen, vielleicht schaffe ich noch einen Abstecher nach Calw, dann könnte ich mir gleich Nachschub besorgen!

Liebe Grüße
Britta

Andrea hat gesagt…

Wie gut, dass es mittlerweile wieder etwas besser geht, ich wünsche Dir dass Du nach dem Geraderücken noch mehr Ruhe hast.
Leider bist Du so weit weg, die Bilder sind so einladend, dass ich gerne vorbei schauen würde.
Deine Seifen sind so ansprechend, dass sie bestimmt schnell weg sind. Gutes Wetter für´s Wochenende wünsche ich Dir.
Liebe Grüße Andrea

Maggis Zaubernadel hat gesagt…

Hallo
Danke dass du mich erinnert hast ich wollte undedingt am Sonntag vorbei kommen als bis Bald ich freue mich auf unseres Treffen.
LG Maggi

Harmony hat gesagt…

Hallo liebe Biene - na ich hoffe es geht dir wieder besser.... ich kann das nachvollziehen mit den blockierten wirbel....am WE komme ich leider nicht richtung calw - wir sind samstag in der Pfalz und sonntag bei der oma.... aber gechingen hört sich auch net schlecht an.... ich probiere es das es klappt....komme grad vom zahnarzt -habe eine dicke backe....viel Sjpass und schönes Wetter ... bei so schönen Seifen... muss das ja was werden.....grüss dich ganz liebe - tina

szilcsil hat gesagt…

ich möchte so gerne Dich auf einem Markt besuchen. Aber leider so weit. Einmal wird es vieleicht klappen.
Viel Erfolg und liebe Grüße!
csilla aus Leipzig

Einfachschön hat gesagt…

Liebe Biene,
deine Seifen sind wieder wunderschön geworden - besonders gefallen mir die "Rosen". Würde mich auch mal gerne durchschnuppern ;-)
Schönes Wochenende wünsche ich dir!
Liebe Grüße
Bianca