Sonntag, 9. Mai 2010

Reinfall

Der Kunsthandwerkermarkt in Calw war ein ziemlicher Reinfall!
Es waren 40 Stände angekündigt - aber tatsächlich waren es nur 20!
Von diesen 20 Ständen 3 mit Essen / Trinken
und 3 Seifenstände. Das geht gar nicht!!! Nicht bei so wenig Ständen!
Sehr hohe Standgebühr, Samstag kaum Besucher.
Heute waren viele Leute unterwegs wegen Flohmarkt und verkaufsoffenem Sonntag.
Aber kaum einer hatte Interesse für unsere Werke!

Etwas Gutes hatte es aber:
ich wurde immer mal wieder für meinen schönen, ansprechenden, harmonischen Stand gelobt. Das tut gut!

Heute hatte ich die Seitenwände noch dran. Sie haben große Fenster. Meine Rosenvorhänge konnte ich trotzdem anbringen. Das sieht so schön aus!

Meine Seifen präsentiere ich jedesmal ein bisschen anders. Ganz nach Lust und Laune.




Kommenden Samstag in Gechingen läuft es hoffentlich besser!

Ich wünsche euch eine schöne Woche und dass die Eisheiligen uns gnädig bleiben!

Kommentare:

Handmade by Andrea hat gesagt…

Das ist aber ärgerlich.Du hast dir so viel Mühe mit deinem Stand gemacht,der so wunderschön ausgesehen hat.
Drücke dir die Daumen,das der nächste Markt besser läuft.
Liebe Grüße
Andrea♥

Rosabella hat gesagt…

ach, liebe Biene, das tut mir echt leid, vor allem, weil da ja auch immer so viel Vorbereitungsarbeit drin steckt ... hoffentich läufts dann bei dem nächsten Markt besser !!! alles Liebe und einen schönen Muttertagsabend noch wünscht Dir die Rosabella ♥

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Liebe Bine,das ist aber schade,bei so viel Vorbereitung,und Aufwand,ein enttäuschender Tag für Dich.Du hast Deinen Stand wirklich sehr schön gemacht.Bitte gib nicht auf ,Du machst so eine schöne Arbeit,die bestimmt vielen Leuten große Freude macht.Liebe Grüße und einen erholsamen Abend wünscht Dir Edith.

Zwergenwelt hat gesagt…

Liebe Biene,
ich drück dich mal ganz feste und verständnisvoll!
Leider kenne ich solche Märkte auch, wo irgenwie der Wurm drin ist und man trotz so vieler Mühen nichts oder fast nichts verkauft,.. es gehört halt auch dazu bei solchen Aktionen, dass man mal einen schwarzen Tag erwischt.

Aber du läßt dich nicht draus bringen, gell, und der nächste Markt wird viel besser, du kannst ja nichts dafür, wenn die Organisation so schief läuft!
Den schönsten Stand hast du bestimmt gehabt!!!
Bitte gräm dich nicht, neuer Markt, neue Chancen!!♥
Ganz liebe und tröstende Grüße, herzlichst, cornelia

Rednoserunpet hat gesagt…

na da drück ich mal für nächste woche die daumen das es richtig gut läuft.dein stand ist soo schön

Anita hat gesagt…

Dein Stand ist wirklich sehr schön und er würde perfekt zu meinem passen... ;-))) Ist ja schade, dass Dein Markt nicht so erfolgreich war. Ich bin im Frühjahr kaum auf Märken - bei mir startet es erst wieder im Herbst. Dein neues Firmenschild ist wirklich toll! Stammt die Vorlage von Anna Falcone?
Vielie Grüße
Anita

Die Stuttgarter Seifenmanufaktur hat gesagt…

Liebe Biene, das ist ja wirklich schade. Dein Stand sah wieder so schön aus! Der nächste Markt wird bestimmt wieder besser! Ich drücke Dir die Daumen!
Liebe Grüße Carola

Bine´s "White love" hat gesagt…

Och Bine, das tut mir leid! Ich hoffe das nächste Wochenende wird erfolgreicher für Dich.

Wir waren heute auf einem Gartenfestival. Sind dafür 50km übers Land gefahren und waren etwas enttäuscht. Leider waren auch nur wenig Aussteller da, es gab viele Lücken zwischendrin und wenn man dann auch noch 5 EUR Eintritt pro Nase zahlen muss, überlegt man sich wirklich ob man da ein zweites mal geht. Außerdem gab es fast nur noch Rost- und Eisensachen.

Nächste Woche wird´s besser für Dich. LG Bine

Ute hat gesagt…

Liebe Biene, das kenne ich . Da macht man sich die ganze Arbeit und es kommt nichts dabei ´rum. Das viele Lob ist zwar klasse, aber eigentlich möchte frau doch auch mal etwas verdienen. Ich habe meinen halben Laden mal auf einen Markt in der Nähe von Münster gekarrt, außer hohen Standgebühren nicht gewesen. Na ja, nicht ärgern. Die Rosenvorhänge sehen übrigens super aus. Eine schöne Woche und liebe Grüße, Ute

Johanna hat gesagt…

Ach schade, Biene. Der Stand sieht so superklasse aus und die Seifen ganz verlockend. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die anderen auch so schöne Seifen hatten. Bestimmt ist es beim nächstes Markt besser. Ich glaube, Muttertag ist für sowas auch kein guter Termin.
Liebe Grüße, Johanna

Paulina hat gesagt…

Ach mensch,liebe Biene,das tut mir leid!!!So viel Arbeit und Mühe!Mensch, dein liebevoller Stand muss doch gewirkt haben wie ein Stark-Magnet!!!Ich wünsche dir von Herzen, dass es nächstes mal viel,viel besser aussieht und die Besucher in Scharen strömen!Gute Nacht und schöne Träume, Petra ♥

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Biene,
das tut mir echt leid - da macht man sich soviel Mühe und opfert noch dazu sein Wochenende und dann sowas - kann ich echt nachvollziehen, dass du enttäuscht bist. Drück' dir aber die Daumen für den nächsten Markt - bei DEM traumhaften Stand kann doch gar keiner vorbeilaufen!! Der ist wirklich immer gaaaanz wunderschön aufgebaut - hast ja schonmal Bilder gezeigt - dein Stand ist immer mit so viel Herzblut aufgebaut und die Seifen so toll dekoriert!
Liebe Grüße
Bianca

nadelmaus hat gesagt…

Da kann ich mich hier nur anschließen, Du machst Dir soviel Arbeit, liebevolle Dekoration und dann sowas! Da kann der nächste Markt doch nur besser werden;0)

Apropos Eisheilige - die haben wir schon die ganze letzte Woche, zumindest fühlt es sich so an, das Thermometer zeigt nur noch einstellige Temperaturen, das kann auch nur besser werden!

Liebe Grüße
Astrid

Rügener Inselseifen News hat gesagt…

Schade, Biene, aber da versteh ich den Veranstalter einfach nicht, dass er dem nicht einen Riegel vorgeschoben hat. Das seh ich doch schon bei der Anmeldung. Ich kann Deinen Ärger verstehen, mittlerweile frag ich vorher grundsätzlich nach, ob sich noch ein Seifensieder angemeldet hat. Mich ärgerts tierisch, wenn dann Jemand da ist, der nicht selbst siedet oder noch besser noch nie was von Sicherheitsbewertung und Co gehört hat. Lass Dich nicht unterkriegen, das nächste Mal wird wieder besser...
Liebe Grüße von Rügen
Anke

BabyT24 hat gesagt…

Oh, dass tut mir wirklich leid zu hören. Kannst du mir vielleicht sagen, ob ihr am Pfingstwochenende auch unterwegs seid? Vielleicht kann ich meine Mama überreden einen Besuch bei euch noch mit reinzuquetschen.

Viele Grüße
BT

Anonym hat gesagt…

...und ich wäre dich soooo gerne mal besuchen gekommen...
Aber die Schwiemu war verreist und so war`s nichts mit einem Besuch in Calw.
Jammerschade.
Also,ich hätte bestimmt was gekauft bei dir,du Liebe :-)

Gruss,
Petra

Harmony hat gesagt…

Hallo liebe Biene - ich habe heute früh im Schwabo davon gelesen... da tut mir so leid für dich... man macht sich soviel Mühe und dann so was - auch vom Veranstalter blöd - drei Stände mit Seifen.....hoffe in GEchingen wird es besser nächste Woche ... wann genau ist das nochmals ......dein Stand ist wunderschön - grüssle tina

Iris Josefine hat gesagt…

Liebe Biene, das tut mir sehr leid für dich. Da hast du dir so viel Mühe gemacht.
Schade, daß du sooo weit weg bist von mir, ich würde sooo gern deinen Stand und dich einmal sehen.
Gerade gestern hab ich bestimmt zwei Stunden auf deinem Blog verbracht. Es wird mir nie langweilig.
Deine Seifen lieb ich ja auch sehr. Gleich bekommst du noch eine Email mit einer Bestellung, vielleicht tröstet es ja ein klein bißerl.
Ganz liebe Grüße, Iris Josefine

Anonym hat gesagt…

Schade, dass es ein "Reinfall" war - ich fand den Stand und die Seifen wieder ganz große Klasse! Konnte mich wieder einmal nicht sattsehen und sattriechen!!! Es lag bestimmt auch am schlechten Wetter, dass nicht so viel los war.
Die Seifen der anderen Aussteller habe ich gesehen - aber die konnten laaaange nicht mithalten. Die waren überhaupt nicht ansprechend!! Kann mir nicht vorstellen, dass die jemand gekauft hat.
Kopf hoch - das nächste Mal wirds bestimmt besser!
Ganz liebe Grüße aus Ottenbronn
U.K.

Maggis Zaubernadel hat gesagt…

Liebe Biene
Mein besuch im Calw war relativ kurz aber ich habe mich richtig gefreut dich persönlich kennen lernen. Deine Seifen sind sehr schön. Kopf hoch und durch.
LG Maggi

Friederike hat gesagt…

liebe Sabine, das war wohl eine ziemliche Fehlorganisation. Ich kann deinen Unmut schon verstehen - aber mit dem STand hat, wer immer dich lobt, recht, er ist sooooo schön und harmonisch. Allein auf den Bildern bewundere ich ihn (und deshalb auch dich) immer wieder.
lieben Gruß, Friederike

Gaby hat gesagt…

Liebe Biene,
es tut mir so leid für dich, daß der Markt in Calw so schlecht organsiert war und nicht gut gelaufen ist.
Hoffentlich wirds in Gechingen besser!
So wie dein Stand und deine Seifen aussehen, so liebevoll arrangiert, kann ich mir kaum vorstellen, daß du wirkliche Konkurrenz hast!
Laß dich nicht unterkriegen! Das wird schon!
Liebe Grüße
Gaby

Katrin hat gesagt…

Du hast so einen wunderschönen Stand. Schade dass du nicht mal in meiner Nähe unterwegs bist- oder doch? Du hast alles so liebevoll dekoriert. Ganz liebe Grüße katrin

Pilzchen und Pünktchen hat gesagt…

Liebe Biene!
Dein Stand sah wirklich toll aus und Du hast ihn super schön dekoriert...ich kann gut verstehen, wie Du Dichn gefühlt hast...mir ging es am Sonntag genauso!!!
Der nächste Markt wird besser.
GLG, Imke

Schmitt´s hat gesagt…

Liebe Biene,

das ist ja schade - da macht man sich solch eine Arbeit und Mühe vorher und wird dann so enttäuscht...
Ich wäre so gerne vorbei gekommen auf meinem Weg zu meiner Oma - aber ich bin leider viel zu spät losgefahren in Köln und habe es nicht geschafft. Aber bestimmt klappt es irgendwann mal!

Viele Grüße
Britta

Eve hat gesagt…

Hallo Biene,

was für ein Mist ! Du hast Dir soviel Arbeit gemacht und so ein, wenn auch wunderschönes Zeilt - ist ja nicht gerade leicht zu tragen und aufzubauen !!! Ich finde, die hätten schon darauf achten können, welche Stände die da haben, zumal es ja nur so wenige waren und Du auch noch Einheimische bist ! Wenns dann noch teuer und kaum besucht war, dann würd ich da beim nächsten Mal nimmer ausstellen.

Aber Deine Seifen sind ein Hit und Du präsentierst sie jedesmal so liebevoll, dass ich überzeugt bin, Dein Stand war sicher der Schönste !

Ich drück Dir fürs kommende Wochenende die Daumen, dass Du gutes Wetter hast und viele interessierte Besucher !

Liebe Grüße sendet Dir
Eve

Kim Piggott hat gesagt…

Oh my your stall looks utterly amazing!
Your creations looks so beautiful!
Such a shame that there was not a good turn out I am sure it will pick up when the weather improves.
hugs
kim x

Annerose hat gesagt…

Du hast so einen schönen Stand. Der Lob war doch verdient. Ich wünsche dir mehr Erfolg beim nächsten Markt.
Liebe Grüße Annerose

Blickwinkel hat gesagt…

Dein Stand ist jedesmal so bezaubernd! Schade das der Markt so ein Reinfall war!
Ich drücke die Daumen für das nächste mal!
Einen lieben Gruß
Esther

Silli hat gesagt…

Hallo liebe Biene, viel Glück beim nächsten mal...;-) Ich liebe deine Seifen und ich hätte welche bei dir gekauft...;-) auch wenn es 20 Stände mit Seifen gewesen wären...;-))) Drücke dir die Daumen, dass alles besser wird...;-9

Seifenfrau hat gesagt…

...ach, ärger dich nicht, Biene -
ich hatte am Muttertagssonntag auch einen "Marktreinfall"...das kann nur besser werden.
Grüße!

Karolina hat gesagt…

Liebe Sabine,

sei nicht mehr enttäuscht, es ist eben leider nicht jedes Mal gleich, aber dein Stand sieht wirklich sehr harmonisch aus. So leicht und hell, also ich hätte garantiert etwas bei dir eingekauft!
Liebe Grüße von Karolina