Sonntag, 7. Februar 2010

Soooo stolz!

Tim hat gestern sein erstes Turnier mit Bravour gemeistert -
er hat eine Silbermedaille geschafft und ist sooo stolz!!!

Es war ein internationiales Kinderturnier im Taekwondo. Es kamen also auch Kinder und Jugendliche (bis 14 Jahren) aus dem Ausland.
Und in seiner Gruppe war er - nach einem Stechen - der Zweitbeste.

Der Papa ist mindestens so stolz wie Tim!!!


Ich wünsche euch morgen allen einen guten Wochenstart und grüße diesmal besonders herzlich
meine Janina in Costa Rica, meine Schwester bei Freiburg und meinen Papa in Kroatien!!!


PS: vielen Dank für eure lieben Kommentare zum Auslandsaufenthalt von meiner Tochter!
Mir ist es nicht schwer ums Herz!!! Ich freue mich einfach, dass sie diese Reise unternimmt. Es geht ihr übrigens sehr gut dort in Costa Rica!!!

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Hallo Biene,

ja - es ist ein schönes Gefühl, wenn die Lieben etwas gemeistert haben.
Diesen Stolz kenne ich. Mein Sohn geht auch schon einige Jahre zum Tae-Kwon-Do, besitzt mitlerweile den schwarzen Gurt und hat durch die Dizipliniertheit im Unterricht ein ruhiges und gut koordiniertes Gemüt.

Schönen Sonntag
Andrea

Eve hat gesagt…

Hallo liebe Biene,
Deine Familie ist ja fast genau wie meine in der ganzen Welt verstreut !
Meinen Glückwunsch für Tim, da könnt Ihr wirklich stolz sein ! Und Du hast jetzt einen großen beschützer an Deiner Seite ;-)
Habt einen wundervollen Sonntag !
Eve

vintagetraeume hat gesagt…

Hallöchen Biene,

da schwelgt die Mutterbrust gell!!!
Stolz kannst Du / Ihr sein auf den jungen Mann.
Die Kids haben noch eine Woche Schule, am Freitag gibt es Zeugnisse... oh welch bangen, mal sehen, ob sie sich heim trauen :-)

Sei ganz lieb gegrüßt und einen tollen Wpochenstart

die Antje

Swaantje hat gesagt…

Da gratuliere ich deinem Sohn ganz herzlichen zu der Silbermedaille..
So etwas ist immer wieder schön...

Wünsche dir und deiner Familie....eine tolle Woche mit ganz vielen schönen Momenten.
Herzliche Grüße
Swaani

Allerlei hat gesagt…

Toll gemacht weiter so
der sport ist genjal
L.G Bax