Freitag, 6. November 2009

EssenzZeit die Dritte!

Hier nun ein paar Eindrücke von der "EssenzZeit" - Kund und Köstlichkeit im Waldhorn Heimsheim!
Ich habe sie einfach wild durcheinander eingestellt:

Von Simone. Sie macht sehr schöne Näharbeiten:


Die Filzarbeiten machen vier Frauen gemeinsam.
Zwei von ihnen haben auch einen kleinen Laden ins Heimsheim.


Diesmal habe ich wenig Platz, dafür schöne alte Tische!
Sie passen so gut für meine Seifen.
Leider kann ich keine "Riechprobe" dazu legen. Dabei hat Nicole von Dekozauber mir doch so schöne Schildchen gemacht,die zu den Riechproben dazu gehören.
Sie kommen beim nächsten Markt zum Einsatz!





Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!!!

Kommentare:

dandelion (Annette) hat gesagt…

Das sieht ja anheimelnd aus !! Ich hoffe, das Publikum ist genauso begeistert wie ich !

LG Annette

Angelika hat gesagt…

das sieht ja alles wieder so einladend aus.
LG
Angelika

hyggelig hat gesagt…

wunderbar.. dein stand sieht super aus.. ich mag die alten tische und wenn man mit den schubladen dekoriert bekommt so ein stand immer das gewisse etwas.. klasse!
und tolle produkte gibt es dort..
lieben gruß stephi, die sehr glücklich mit den kurzen Haaren ist.. tja, Lüneburg scheint imner einen Haarschnitt wert ;o)

Marion (SiMa) hat gesagt…

Das sieht ja wunderschön aus !! Wünsche Dir ganz viel Erfolg !!

GLG Marion

Paulina hat gesagt…

Wow, sieht das toll aus !Einfach nur zum wohlfühlen, ich wünsche dir gaaanz viel Erfolg!Viele, liebe Grüße, Petra

andrella hat gesagt…

Hallo Biene,
so viele schöne Sachen! und soviele seifen aufeinmal das sieht ganz toll aus!
allerliebste andrellagrüße

Tinki hat gesagt…

Oh das sieht ja so phantastisch aus. Die Zwerge sind wundervoll und Dein Seifenstand auf den alten Tischen gefällt mir auch total gut - schade - ohne Duft! Liebe Grüße Tinki

Betsy hat gesagt…

I so much enjoyed reading your blog. You have such talent.
I will have to come back for more visits.
Betsy

Sabine hat gesagt…

Hallo, liebe "Biene",

habe mich gerade bärig gefreut, etwas von Dir und den Essenzzeiten zu sehen und zu lesen !!! Danke von uns allen für den wunderschönen Rückblick und bis bald !

LG von der "Filz-Biene" Sabine

Rednoserunpet hat gesagt…

jawoll ich geb mir mühe mit dem pilz und wenn du nicht gewinnst kann ich ja noch einen nähen und wir tauschen wieder deine schilder sind einfach nur schön

Katis kreative Ecke... hat gesagt…

das sieht super klasse aus...hach...total romantisch und so schöne Sachen!
Kati

Villa-Landleben hat gesagt…

... wie immer einfach nur toll!
Aber ich muß wirklich mal bei Dir bestellen ...

Grüße Ana

Elbkiesel und Flussperlen hat gesagt…

Liebe Biene,
dann und wann husche ich immer mit großer Bewunderung über deine wunderbaren Seifenbilder. Vor etwa zwei Jahren habe ich mich aufs Seifenmachen vorbereitet und keine Geldausgabe gescheut sämtliche Utensilien zusammenzukaufen. Und als es turbulent wurde und dann auch der Umzug anstand, da fehlte der Kopf dafür. Aber meine Seifenküche wartet geduldig und freut sich auf ihren Einsatz, sobald weitere Baustellen bearbeitet sind. Ich hoffe, im Frühjahr...

Bis dahin komme ich dich hier ab und an besuchen :-)

Lieben Gruß, Anna

Liv hat gesagt…

das hast du sehr schön arrangiert und dekoriert.
und man riecht es förmlich, wie es duftet.

ich staune immer wieder, was es für wunderschöne dinge fürs herz und auge und für die sinne gibt.

schöne grüße!

Sandra *Jill* hat gesagt…

Oohh sied das toll aus, da währe ich gerne dabei gewesen.
Dein Stand war zwar klein aber fein, sieht wunderbar dekoriert und sehr einladend aus.

Lieben Gruß Sandra

mamas kram hat gesagt…

Das sieht alles sehr einladend aus! Eine Ausstellung, wo es viel Schönes zu entdecken gibt - so richtig zum Wohlfühlen. Deinen Seifenstand hast du wieder wunderschön hergerichtet!
Liebe Grüsse
Doris