Freitag, 26. Dezember 2008

Fortsetzung der Seifenproduktion

So, vorhin habe ich die Seifenblöcke aus ihren Formen befreit!

Dann habe ich sie geschnitten!
War gar nicht so einfach mit den Rosenblättern oben drauf.
Übrigens werden Rosenblätter in der Seife immer braun. Die oben drauf teilweise auch. Eben da, wo sie mit dem Seifenbrei/der Lauge in Berührung kamen.

Sonst schräge ich die Kanten immer ab, aber mit den Rosenblättern oben drauf geht das nicht. Also habe ich sie gleich gestempelt. Dazu stippe ich den Stempel in das Glimmerpulver und drücke dann den Stempel in die Seife

Hier könnt ihr den Rosenstempel mal richtig sehen!
Eine
Jetzt liegen/stehen die Seifen ordentlich im Regal und müssen dort ca 4 Wochen trocknen

Danach kommen schöne Banderolen drum und ich kann sie verkaufen/verschenken.
Inzwischen muss ich die Allergene berechnen, da diese auf dem Etikett stehen müssen. Außerdem drucke ich die Banderolen und Inhaltsangabe.

Ich wünsche euch allen einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag!!!

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Ich staune, sehen die toll aus!Und ich liebe im moment rosa so sehr, ach was wäre ich jetzt gerne bei deinen Seifen ;o)! Viel Spaß beim Raclette - Essen !Liebe Grüße, petra ♥

Sue hat gesagt…

Super toll schauen die aus, und eine Menge Arbeit!!!

GLG Susanne

Zwergenwelt hat gesagt…

Whow, ich bin ja völlig beeindruckt von deinen Seifen, erstens so schön und lieblich, zweitens so aufwändig und fein, ganz toll machst du das, allein die Bilder machen schon "appetit"
Liebe Grüße, Cornelia

Rednoserunpet hat gesagt…

die sind hübsch..

Kerstin hat gesagt…

Die sehen ja traumhaft aus !!
LG Kerstin

silvermoon hat gesagt…

oooh, was für schöne Rosenseifen! Daran würde ich gerne mal riechen.. ;-)
Liebe Grüsse
Claudine

Ostzicke hat gesagt…

Na da warst Du aber wieder fleißig. Toll sehen die Seifen aus.
Viele Grüße
die ostzicke

Annette hat gesagt…

Der Stempel ist ja der Hammer - erstaunlich, was man aus so einfachen Dingen wie "Seife" machen kann !! Ich bin echt beeindruckt !
LG Annette

Ich beschäftige mich im Moment übrigens auch schon mit luftigen Sommerschals...

Angelika hat gesagt…

Wenn ich nicht wüßte, das es Seife ist, würde ich sagen:zum rein beißen. Und dann auch noch in Rosenduft. Toll!
Liebe Grüße
Angelika

Swaantje hat gesagt…

Liebe Biene,

das ist ja eine fantastische Arbeit!
Alles ist so liebevoll gemacht..
Wunderschön!

Wünsche dir im Kreise deiner Familie einen
schönen Weihnachtsabend.

Herzlichst
Swaani

Nicole's Seifen hat gesagt…

Biene, die Seife sieht ja wunderschön aus und für alle die, die noch keine Seife gesiedet haben, hast du es sehr schön dokumentiert.
Respekt vor deiner Arbeit !
Liebe Grüße
Nicole

Lapplisor hat gesagt…

Klasse Biene ...und Danke für diese " Endbilder "..
ich wusste noch nicht, dass nur der Inhalt auch bei Seifen deklariert sein muss.
♥☼♥Barbara♥☼♥

Matilda`s Design hat gesagt…

Hallo Biene,
deine Seife sieht toll aus ! Besonders das mit dem Stempel find ich schön....ja ich kenne das auch, der Tage kann für einen creativen Kopf nie lang genug sein, und vor allem müsste man in einem riesigen Haus mit Werkstatt und angeschlossenem Lager wohnen, damit man sich voll ausleben könnte....:-D
Ich wünsche dir noch viel Spaß beim füllen deiner Regale !
Liebe Grüße,
Anja

Helga hat gesagt…

Die Seife sieht klasse aus. Ich habe mir auch einen Stempel geleistet und werde noch schnell eine Seife machen.Bin neugierig wie der Stempel wirkt.
L.G.
helga

Marina hat gesagt…

Hallo Biene,
ja Wahnsinn welche Seifenpracht!
Da muss ich mal öfter vorbeischaun!
Ja....das mit Petras kleiner Paulina....die ist echt süß gel....aber ich glaube die ist leider schon vergeben :0(
liebe Grüße von Marina

Daniela hat gesagt…

Liebe Biene,
die Seifen sehen ja toll aus! Rosa mit Rosenduft und mit goldenem Glitzerpulver, wie schöööön :o).
Am liebsten würde ich mal zum probeschnuppern kommen.
Ganz liebe Grüße
Daniela

Fliegenpilz-Gift(s) hat gesagt…

Wie wunderschöööön Deine Seifen geworden sind! Ich bin hin und weg!
Wo gibt es die denn zu kaufen?

Liebe Grüße
Katja

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Mmmh, man kann ja fast den Rosenduft riechen. Sie sind wunderschön.

Gruß
Anja

sydney hat gesagt…

hallo biene,

junge,junge!!!!
ich bin immer wieder hin und weck von deinen seifenkuensten.
unglaublich was du mit deinem haenden alles zauberst.respeckt!!!!
ich wuensche dir und deiner familie ein schoenes silvesterfest.

sei lieb gegruesst sydney

Tina b. hat gesagt…

Deine Seifen sehen wunderschön aus und mit Liebe gemacht!
Das war richtig interessant anzuschauen wie so eine Seife gemacht wird...danke fürs Zeigen!
Liebe Grüsse Tina

Rosabella hat gesagt…

so schööööööööööne Rosenseifen, da muss man einfach schwach werden :-)
Liebe Grüße
Sabine

Karolina hat gesagt…

Liebe Biene, danke für deinen Besuch...musste auch gleich mal schauen was du so machst und bin ganz begeistert von deiner Rosenseife!

Viele Grüße Karolina

Rosige Zeit hat gesagt…

... da ist sie, die hat´s mir angetan...

Liebe Grüße, Kerstin

K. hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.