Sonntag, 20. Juli 2008

Neu erstanden

Gestern habe ich bei einem Markt mitgemacht, zu dem ich 1,5 Stunden hinfahren musste. Er hat sehr früh begonnen. Zumindest offiziell. Die Leute kamen erst viel später - und das nicht sehr viele.
Mir ging es also ähnlich wie Lis (Neues vom Lindenhof) mit ihren Stoffherzchen. Ich war etwas enttäuscht von dem ganzen Markt und hatte mir einen besseren Verkauf erhofft. - Aber am Ende war ich dann doch zufrieden!!!

Neben mir war ein Stand mit Ketten aus Fimo. - Ich war total fasziniert, was man Schönes aus Fimo machen kann. Nachdem ich dann doch einiges eingenommen hatte, habe ich mir eine Kette geleistet:


Kommentare:

Rosengift hat gesagt…

Die sieht toll aus, steht Dir bestimmt ausgezeichnet :o)

Lg Doro

Monika hat gesagt…

Schade, daß ich deinen blog erst jetzt gefunden habe. Kehl wäre garnicht sooo weit weg gewesen.
Vielleicht klappt es ein anderes Mal.
Gratuliere dir zu deiner Kette.
Liebe Grüße Monika