Freitag, 16. Mai 2008

Filzschalen

Das ist nun aus meiner fußballgroßen Filzkugel geworden:

Ich habe die Kugel in der Mitte durchgeschnitten, weil ich zwei Schalen daraus machen wollte.
Damit diese genügend Stabilität haben, musste ich ziemlich viel Wolle verwenden.
Sie sind nicht ganz gleichmäßig und irgendwo haben sich die weiße und die grüne Schicht nicht verfilzt. Da habe ich mit der Nadel nachgeholfen.
Ansonsten sind sie schön schlicht geworden - genauso wie ich es wollte.

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Die Schalen gefallen mir. Wie hast du Form hinbekommen? Mit einem Fussball?
Dann habe ich eine zweite Frage: Hast du schon mal Pantoffel gefilzt? Wenn ja hast du eine Anleitung dafür? Der Sohn einer meiner Arbeitskollegin möchte seiner Lehrerin schöne gefilzte Pantoffeln schenken.

Sandra hat gesagt…

Falls du eine hast, würdest du mir es per mail zu schicken?

Anonym hat gesagt…

Biene, Deine Schalen und Kugeln (und eigentlich alles andere...) sind wunderschön! Ich probier das mit meinem Sohn(9) auch bald.
Liebe Grüße
Gine