Freitag, 20. Juli 2012

Ganz kurzfristig....

... habe ich am Mittwoch die Anfrage bekommen, ob ich in Wildberg bei einem Markt mitmachen möchte. Und zwar schon dieses Wochenende!!!

In Wildberg findet alle zwei Jahre ein großes Fest statt: der Schäferlauf

Das Fest ist beim Kloster in Wildberg. Dort findet von Samstag bis Montag auch ein Bauern- und Handwerkermarkt statt. Da Aussteller abgesagt haben, mussten neue her.
Also bekam ich einen Anruf, ob ich Interesse hätte, bei diesem Markt mitzuwirken.

Nach einigem Hin und Her sagte ich dann zu.
Aber nur für´s Wochenende.
Doch das hieß: arbeiten, arbeiten, arbeiten!

Ich habe schnell noch ein paar Badepralinen und -bomben gemacht:

Endlich alle verpackt und mit Anhängern versehen:

Das Schlimmste waren die Seifen.
Sie sind noch sehr frisch und ich musste sie alle erst mal schneiden:

Hier sind nun alle Seifen bestempelt:

Fast hätte ich vergessen, dass die Wildrosenseifen noch ein Röschen oben drauf bekommen:

Eine neue Seife habe ich auch dabei: eine Schafmilchseife!!!

Dann habe ich viele Seifen banderoliert und mit Inhaltsangabe versehen.
Heute gehe ich arbeiten (in Wildberg im Kindergarten) und nachmittags werden die restlichen Seifen fertig gemacht.

Samstag, 21.7. und Sonntag, 22.7. kommen hoffentlich viele nette Besucher nach Wildberg. Ich freue mich drauf!!!

Sonntag, 8. Juli 2012

Herrlich!!!

Nachdem der Freitag nicht so glücklich gelaufen war, war der Abend umso schöner!!!
Wir hatten einen gemütlichen Abend mit leckeren Kleinigkeiten bei Harmony-Tina (Carpe Diem)und natürlich ihrem Mann!
Vielen Dank ihr beiden!

Einfach ein herrlicher Abend!!!




Der Samstag war auch einfach nur herrlich!!!
Den ganzen Tag super Wetter mit viel Sonne, gute Laune, viele nette Kunden, tolle Stände .....

Der Markt in Herrenberg beim Nufringer Tor und gleichzeitig die Straßengalerie zieht viele Menschen an und läuft immer prima.



Heute begann der Tag schon mit Regen und Gewitter. Da hatten wir gestern absolut Glück!

Ich wünsche allen meinen Kunden und allen lieben Bloggerinnen/Bloggern einen schönen, gemütlichen Sonntag!!!

Freitag, 6. Juli 2012

Was für ein Tag!!!

Zuerst mal habe ich die halbe Nacht nicht geschlafen.
Wir haben im Kindergarten mit den "Maxis" (den zukünftigen Schulkindern) übernachtet. Ich finde das immer total klasse!!!
Normalerweise habe ich kein Problem mit dem Schlafen. Aber eben diesmal. Was soll´s. Kann ja den Schlaf nachholen. Ich wollte mich dann heute Nachmittag mal hinlegen....

..... aber.....

.... auf der Heimfahrt vom Kindi hatte ich einen kleinen Unfall. Ich bin einem anderen hinten drauf gefahren. Alles gleich mit Werkstatt und Versicherung geklärt.

Als ich Ruhe wollte, kamen Handwerker und haben zwischen die Häuser eine Trennwand aufgestellt, die eigentlich schon vor 2 Monaten geliefert werden sollte.

Kaum waren diese Handwerker wieder weg, kamen die nächsten: unsere Markise wurde geliefert und montiert.

Jetzt will ich nicht mehr hinliegen.
Wir haben gerade das Auto beladen, weil ich morgen meinen letzten Markt vor der Sommerpause habe:

Ich habe auch ein neues Seifchen dabei!
Mückenschreck:
Beduftet mit viel Sandelholz (mögen die Stechmücken nicht), etwas Lavendel und Melisse. Duftet aber hauptsächlich nach Melisse.


Nachher sind wir noch bei Harmony-Tina eingeladen!
Einfach ein Gläschen Wein trinken und quatschen.
Ich habe ein paar Lachs-Schneckennudeln gemacht (Rezept gab es in irgendeinem Blog), Tina hat auch was vorbereitet.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und vielleicht sehe ich ja mal wieder die Eine oder Andere von euch morgen in Herrenberg beim Kunsthandwerkermarkt am Nufringer Tor (Straßengalerie ist auch gleichzeitig)!!!