Montag, 10. Dezember 2012

Aufregendes Wochenende

Kerzenzauber, Kunst und Kulinarisches war eine ganz tolle Veranstaltung!!!
Mit den hunderten von Kerzen als Wegweiser war eine zauberhafte Stimmung in Bad Überkingen!
Leider konnte ich kaum Bilder machen - und die sind nicht gut geworden. Werde euch trotzdem ein paar zeigen:




Vor unseren Hütten waren am Samstag Schafe und am Sonntag war noch ein Esel dabei.

Eine Töpferin (ich habe leider keine Visitenkarte von ihr - obwohl ich dort eingekauft habe) war in einem traumhaften Gewölbe untergebracht. Sie hatte so schöne Dinge dabei!


Meine Badepralinen und Seifen haben bei der Kälte ein bisschen gelitten (oder habe ich gelitten?). Leider duften sie nicht so intensiv, wenn es kalt ist.



Am Sonntag hatten wir sehr viel Schnee (hier fängt es gerade an zu schneien):
Leider bin ich mit einer Blasenentzündung nach Hause gekommen. Aber mit gaaaaanz viel trinken geht es.
Ich kann trotzdem alle Bestellungen von euch abarbeiten und morgen gehen die Seifen und Badepralinen auf die Reise.

Winterliche Grüße aus dem Seifengarten!!!

Kommentare:

vintagetraeume hat gesagt…

Das sind doch tolle Bilder liebe Biene und Hauptsache es war schön.
Drück Dir die Daumen, daß Du bald wieder gesund wirst.

Schneegrüße von der Antje

Barbara hat gesagt…

Liebe Sabine,
oohh, wie herrlich das aussieht mit denLichtern!!!
Gute und schnelle Besserung und einen schönen Abend, liebe Grüße,
Barbara

Tina b. hat gesagt…

*zitter* das sieht aber sehr kalt aus liebe Biene, aber auch wunderschön! Herrlich mit all diesen Lichtern. Ich wünsche Dir gute Besserung und schicke ganz liebe Grüsse Tina

Svanvithe hat gesagt…

Die Lichter sind sehr stimmungsvoll, liebe Biene.

Gute Besserung wünsche dir und sende allerbeste Grüße,

Anke.

Manou hat gesagt…

Tolle Bilder. Ich wäre gerne dort gewesen. Nächstes Jahr muss ich mir das rechtzeitig aufschreiben.
Deine Ware sieht wirklich herrlich aus. Also ich rieche es bis hierher ;-)))) trotz Schnee und Kälte. Man muss es sich einfach vorstellen.

Liebe Grüße
Manou

Elbflorentine hat gesagt…

Hallo Biene,

ich kann bestätigen, dass die Seife bei den kalten Temperaturen nicht oder wenig riechen. Ich war am Sonntag nämlich auch auf einem Adventsmarkt und da kam ich an einem Seifenhäuslein auch nicht vorbei - aber die Enttäuschung war groß: ich konnte gar nichts schnuppern. Ich habe mich dann zuhause an deinem Winterduft gütlich getan ;-))) LG Daniela

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Biene, ein schöner post, solche Märkte liebe ich auch sehr, die so schönes Ambiente haben und so feine Sachen. Hoffentlich geht es dir schon besser, das ist echt lästig und schmerzhaft.
Ich wünsche dir alles Liebe und schick dir herzliche Gute-Besserungs-Wünsche, cornelia

lille stofhus hat gesagt…

Liebe Sabine,

wir wunderschön mit all den Lichtern am Eingang.
Dir gute Besserung!!!

LG Mara

* ★ made by Tanja ★ * hat gesagt…

Guten morgen Liebchen, na da hast du aber schöne Bilder mitgebracht. Hast dann Sonntag doch noch richtig gefroren was! Hast du denn bis zum Schluß durchgehalten oder hast du eher gepackt? Zumindest bist du heile angekommen trotz des Schnee's? Wünsch dir gute Besserung und alles liebe. Ganz liebe Grüße Tanja

Martina hat gesagt…

gute besserung dir . oh je frieren auf einm markt das ist wirklich schlimm. bei uns war es auch gut aber sehr voll und sehr lang. die luft in dem gebäude sehr schlecht.
ich verliere die hoffnung nihct das wir es mal schffen uns gegenseitig zu besuchen.
deine seifen sehen auch ohne duft so schön aus. einfach etwas ganz besonderes. alles liebe und pass gut auf dich auf. trink viel cranberrymuttersaft und pack dich warm ein. alles liebe martina

Paulina hat gesagt…

...das muss ein absoluter Traum gewesen sein!Ich hoffe, dass es dir wieder richtig gut geht!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

La Casa blanca hat gesagt…

Liebe Sabine,
danke für Deinen Besuch bei mir.Ich habe mich total gefreut. Das war bestimmt eine tolle Ausstellung. Sieht alles total stimmungsvoll aus. Tolle Seifen machst Du, das muss ich mir mal genauer anschauen ;o))
Oh je, ich wünsche Dir rasche Besserung. Hatte damit auch schon zu tun und bei mir hat das Trinken leider nicht geholfen...aua!

Liebe Grüße
Nicole

Nostalgie-Schmiede hat gesagt…

Liebe Biene,
ich hoffe, Dir geht es wieder besser. Deine Bilder sind toll geworden. Es war bestimmt sehr romantisch bei Euch.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten.
GGLG Annette

Qunst und Qrempel hat gesagt…

Liebe Biene,
Du mußt gar nicht so tiefstapeln, ich finde deinen Stand und Deine Seifen toll und werfe Dein Kompliment einfach mal zu Dir zurück.
Ich bewundere Dich, das Du draußen eine Hütte hattest. Ich habe das einmal gemacht und mir alles dabei abgefroren, also Hut ab, ehrlich.
Schöne Weihnachten wünscht Dir Susa

Soapmum Kerstin hat gesagt…

Liebe Sabine, ich wünsche dir gute Besserung. Ich schaue mir so gerne deine Bilder von deinen Märkten an. Wünsche dir noch ein schönes WE.
LG und gute Besserung
Kerstin

Jasmin hat gesagt…

liebe Biene,
Kerzenschein und vieles zum Anschauen, sicher für jeden Geschmack etwas zu finden, und das gerade in der Weihnachtszeit, wo ein kleines aneinander Denken sehr wichtig ist. Um das das Christkind nicht mit leeren Händen an der Tür steht.
Eine schöne Weihnachtszeit, herzlichst Jasmin

schöne Fotos, besonders, die Schäfchen!