Montag, 30. August 2010

Noch mehr!

Ich habe heute noch ein paar Teile in meinen Flohmarktblog eingestellt!



Da ich diese Woche noch Urlaub habe, habe ich Zeit, gleich alles zu verschicken.
Wer Interesse an dem ein oder anderen Teil hat schreibt bitte eine Mail an
sabine.ulsamer@web.de

Liebe Grüße aus dem Seifengarten von Biene

Sonntag, 29. August 2010

Ausmisten oder befreien?

Da wir nächstes Jahr vorraussichtlich umziehen, habe ich schonmal angefangen "auszumisten".
Ausmisten hört sich an, als ob man seinen Mist loswerden will.
Ich finde, die Sachen, die ich in meinem Flohmarktblog anbiete, sind kein Mist.
Aber es sammelt sich so vieles an. Wir wollen möglichst nicht so viel einpacken und schleppen müssen.
Von daher habe ich meinen FLOHMARKT-BLOG wieder aktiviert und ein paar Kleinigkeiten eingestellt. Vielleicht ist ja was für euch dabei!?

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart und eine schöne Woche!

Dienstag, 24. August 2010

Terminänderung!!!




Liebe Kundinnen, liebe Freunde und Interessierte!

Ich hatte angekündigt, dass ich beim Kunsthandwerkermarkt in Neubulach am 19.9.10 mitmache.
Diesen Markt habe ich aber ABGESAGT !!!

Stattdessen findet ihr mich
am Samstag, den 18.9.10 von 11 bis 19 Uhr
und am Sonntag, den 19.9.10 von 11 bis 19 Uhr
in Stuttgart-Vaihingen beim "Vaihinger Herbst mit Kunstmeile"!!!

Am Sonntag haben dann auch noch die Geschäfte geöffnet.
Der Vaihinger Herbst findet schon zum 31. Mal statt und es ist viel los.
Ich würde mich freuen, ein paar meiner Kundinnen/Kunden begrüßen zu dürfen und vielleicht auch ein paar Bloggerinnen aus dem weiteren Stuttgarter Raum kennen zu lernen.





Ich habe die Änderungen gerade auch in meinem Terminplan (rechts "Meine Märkte") bearbeitet.

Donnerstag, 5. August 2010

Ich nutze die Zeit....

.... und bereite vor unserem Kurzurlaub so viel wie möglich für die kommenden Märkte vor!

Badepralinen in Rosenform....

.... und in Muffinsform mit Blüten drauf!

Verpackt habe ich sie auch schon ....

.... mit den schönen Schildchen von Melontha dran!


Die Badepralinen in Rosenform verkaufe ich auch in diesen Gläschen. Natürlich auch mit dem Anhänger dran!

Es sind entweder drei gleiche Badepralinen drin (also nur Orange oder Lavendel oder Rose)....

.... oder drei verschiedene!

In der Zwischenzeit trocknen hier meine Seifen.
Na, was meint ihr, wie viele hier in den Regalen liegen (die verpackten, noch nicht geschnittenen bitte mitrechnen)???

Herzliche Grüße von Biene

PS: hat mir jemand Tipps für Amsterdam???
Was muss man gesehen haben? Läden, Museen, Restaurants....?

Mittwoch, 4. August 2010

Vorbereitungen laufen!

Bald gehen die Märkte wieder los.
Meine Fette/Öle habe ich euch ja schon gezeigt.
Ein Teil davon ist verseift und liegt zum Trocknen in den Regalen.
Die Seifen zeige ich ein anderes Mal.


Gestern kamen wunderschöne Schildchen bei mir an.
Ich habe sie bei Melontha (Zaubergarten) bestellt.
Als ich sie sah, war mir gleich klar, dass sie gut zu meinen Seifen und vor allem Badepralinen passen.
Das sind zwei Schilder in der Größe 20x24cm. Eine wundervolle Dekoration fürs Badezimmer!


Die Frau vor der Badewanne hat Melontha mir dann auch in klein gemacht.
Das gibt Anhänger für meine Badepralinen:

Hier nochmal eins nah:

Für diese Badepralinen sind sie gedacht.
Nicht für eine einzelne Praline, sondern wenn ich dann mehrere auf einmal verpacke. Doch so weit bin ich noch nicht.



Melontha macht auch andere wunderschöne Schildchen, Aufkleber und Anhänger! Diese hat sie mir als Zugabe mitgeschickt. Herzlichen Dank!!!

Der große Buchstabe ist noch mit Glitzer verschönert:




In Cornelias (Zwergenwelt) Blog sah ich einen kleinen Fischersjungen. Er hat mir so sehr gefallen, war aber schon vergeben.
Als sie bei mir zu Besuch war, habe ich noch einen bei ihr bestellen können.
Das ist er nun:
Frederic !!!

Er hat schon reichlich Beute gemacht!
Große Fische am Arm und die kleinen im Netz!

So liebevoll in Handarbeit gemacht!




Letzte Woche hatte ich Besuch von einer Siederin.
Sie hat Probleme mit der Marmorierung und wollte mal bei mir zuschauen.
Als kleines Dankeschön hat sie mir diesen Kranz mitgebracht (natürlich von ihr selbst gemacht). Vielen Dank Stephanie!!! Er hängt inzwischen an unserer Haustüre!


Mein Seifenlager zeige ich euch ein anderes Mal.
Es sind auf jeden Fall schon einige gesiedet: Verbena, Fresh Linen (Omas Wäschetruhe), Wildrose, Van Sandel, Lavendula, Salbei-Zitrus, Summertime, Meereswogen, Kräutergarten, Anti-Dreckpfötchen (vielleicht nenne ich sie auch "Des Gärtners heimliche Liebe").
Dann sind noch in den Formen Erdbeer-Shake und eine Neue. Ich habe sie heute erst gemacht.
Es folgen noch Gartenrose, Kaffee-Küchen-Seife, Teerose, Zitrus-Kamille, Mayan Gold. - Ich weiß noch nicht, wo ich sie lagern soll. Ich glaube, wir müssen anbauen;)

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche!!!