Samstag, 30. Januar 2010

Meine Süße, ...

.... ich wünsche dir eine wundervolle, schöne, erlebnisreiche, unvergessliche, gesegnete Zeit in Costa Rica!!!

Vor einer Woche ist meine Große mit einer Freundin für drei Monate nach Costa Rica geflogen:

Sie sind über eine Organisation dort hingekommen, haben jetzt eine Woche lang eine Sprachschule besucht (können aber beide gut spanisch) und arbeiten ab Montag in einem Kinderheim (können auch in ein anderes Projekt wechseln).
Ich wünsche den Kindern, dass unsere Mädels ein Segen für sie sind (und umgekehrt).
Den dritten Monat werden sie das Land erkunden. Ich bin soooo gespannt, was sie alles erleben und erzählen werden.

Mädels, denkt auch mal an uns in der Kälte und schickt uns ein bisschen Sonne (dort hat´s im Moment 28°C)!

In Liebe, deine stolze Mama

Donnerstag, 28. Januar 2010

So ein Ärger!

Vergrößert mal dieses und die nächsten Bilder!!!

Könnt ihr´s erkennen???

Die Seifen haben Risse!!! So kann ich sie natürlich nicht verkaufen!

Zur Erklärung:
das sind die kleinen Seifenstücke.
Diese mache ich in einer Seifenform, die ich nicht mit Folie auslege, damit sie außen schön glatt sind.
Um sie ausformen zu können muss ich sie einfrieren. Dann rutschen sie gut aus der Form raus (bei den großen Seifen muss ich das nicht machen, da ich für sie Silikonformen habe).

Durch das Einfrieren ist mir jetzt schon öfter passiert, dass die Seifenblöcke Risse bekommen. Das ist total ärgerlich!!!
Ich denke, dass ich in Zukunft nur noch eine Seifengröße anbieten werde. Denn die Verluste durch gerissene Seifen kann ich mir nicht leisten.
Na ja, jetzt lege ich jeder Bestellung so ein Seifchen dazu, denn sie sind ja gut und pflegend!


Aber ganz so negativ und enttäuscht möchte ich dieses Posting nicht enden!
Ich habe auch schöne Seifen hinbekommen:


Sie duftet nach Salbei und Litsea (Orange und Sandelholz ist auch noch mit drin). Also schön frisch kräuterig-zitronig!
Gesiedet ist sie aus Palm-, Kokos-, Raps-, Oliven-, Jojoba- und Mandelöl.

Fresg Mango (große Stücke) ist auch wieder zu haben.

Seifige Grüße von Biene

Samstag, 23. Januar 2010

Ganz frisch.....

..... sind diese Seifen!!!
Ich nehme wieder Bestellungen entgegen.
Allerdings kann es ein paar Tage dauern, bis ich sie verschicke. Da die Seifen ganz frisch sind, liegen sie noch in den Regalen. Die Banderolen kommen erst dran, wenn Bestellungen reinkommen. Deshalb habe ich ohne Banderolen fotografiert.
Im Moment sind nur große Seifen da!!!

Wildrose (hinten, mit Rosenblättern in der Seife und großem Rosenstempel)
Gartenrose (in der Mitte mit Rosenstempel),
Teerose (mit Mini-Herzstempel):



Nochmal die Rosenseifen mit einer Lavendula:


Frische, zitronige Seifen:


Anti-Dreckpfötchen und Kräutergarten:


Verbena und Zitrus:


Kaffee-Küchen-Seife. Das ist die, welche die unangenehmen Gerüche wie von Zwiebeln und Knoblauch von den Händen nimmt:


Mayan Gold (mit dem güldenen Stempel)
und Van Sandel (die dunklere):


Omas Wäschetruhe (duftet nach frischer Wäsche):


Die Inhaltsangaben findet ihr wie immer in meinem anderen SEIFENBLOG!!!

Schönes Wochenende!!!

Freitag, 8. Januar 2010

Winterdeko

Unsere Weihnachtsdeko ist fast gewichen.
Nachher kommt der Weihnachtsbaum noch weg*schnief*. Dieses Jahr könnte ich ihn ewig stehen lassen.
Die Nikoläuser der Kinder mitsamt den Elchen in der Diele wurden von dieser Eislandschaft ersetzt:

Die Bärchen habe ich mal vor Jahren aus einer lufttrocknenden Masse gemacht:


Den Kristall haben mir mal meine Eltern aus Marokko mitgebracht. Es war ein kleiner Felsbrocken, der aufgeschlagen wurde. Innen sieht er wunderschön aus:

Das Filzlicht habe ich mit kleinen Perlen bestickt:

Ihr im Norden habt ja schon länger viel Schnee. Bei uns hielt er sich noch zurück. Doch jetzt bekommen wir auch richtig was ab. Sogar die Laterne und mein Minibäumchen bekommen Schnee ab, obwohl sie geschütz stehen:

Die Engelchen sind davongeflogen. Dafür stehen jetzt andere schöne Sachen auf unserer Kommode.
An dieser Stelle möchte ich ganz herzlich Carola aus Stuttgart grüßen!!! (erkennst du ein paar Sachen?)

Diese Päckchen gingen diese Woche mit Winterdeko (der weiße Stern soll eine Schneeflocke sein) auf die Reise. Es waren die Gewinne meiner Verlosung.

Von einer Gewinnerin fehlt mir leider noch die Adresse (momSen - Karin, bitte melde dich bei mir! Ich brauche deine Adresse)


Winterliche Wochenendgrüße!!!
Biene

Sonntag, 3. Januar 2010

Ich kann´s noch!

Ihr wollt wohl wissen, was ich noch kann!?

Ich kann noch seifeln:

Hab seit Wochen keine Seife mehr gemacht.
War ja nur mit Märkten, verpacken und verschicken beschäftigt (neben meinem Beruf) und die Regale haben sich geleert:


Außerdem kann ich auch noch kreativ sein!
Hier habe ich schonmal alles gerichtet.
Wie immer etwas chaotisch!

Ich habe noch sooo viele schöne Abdrücke von Swaantje, Sorellina und Silli. Die wollten mal verarbeitet werden!


Allerdings wollte ich erst mal ein bisschen stempeln.
Schließlich möchte ich die Seifen von meiner Verlosung schön verpackt verschicken!

Hier ein kleiner Ausschnitt der Verpackung:

Anhänger habe ich auch noch dazu gemacht:



Aber nun zu meiner Verlosung!
Es freut mich sehr, wie viele Leute Interesse an meinen Seifchen haben.
Es haben viele mitgemacht, bei denen ich auch immer wieder vorbei schaue, auch wenn ich keine Kommentare hinterlasse.

Auf jeden Fall musste ich 96 Namen aufschreiben (ich kann also auch noch schreiben!). Es freut mich, dass auch Kundinnen von mir per Mail mitgemacht haben!

*
*
*
Nach gutem Durchmischen habe ich, ohne hinzuschauen drei Zettelchen gezogen.

*
*
*

Hier sind nun die Gewinnerinnen:


Herzlichen Glückwunsch!!!
Schreibt mir per Mail (seifengarten@freenet.de) bitte eure Adresse, dann schicke ich in den nächsten Tage eure Seifchen los!

Allen anderen sei gesagt:
das war nicht die letzte Verlosung von mir in diesem Jahr!

Meine Freundin freut sich übrigens sehr über euer Lob zu ihrem Korb/Tablett!

Allen, bei denen morgen der normale Wahnsinn wieder losgeht wünsche ich einen guten Wochenstart - allen, die noch Ferien/Urlaub haben natürlich auch!!!
Bei uns ist noch eine Woche Ferien (und Mittwoch ist Feiertag).

Herzliche Grüße, Biene

Samstag, 2. Januar 2010

Kleine Verlosung!

Meine liebe Freundin Vroni rief vorhin an und hat sich beschwert, dass ich seit Tagen nichts Neues in meinen Blog gesetzt habe.
Das ändere ich hiermit!

Ich möchte eine ganz kleine Verlosung starten!
Das wollte ich schon lange machen, habe es aber immer wieder verschoben.
Im Moment ist es noch so ruhig bei mir, dass es gerade passend ist.
Außerdem kann ich die Seifen auf einem wunderschönen Tablett präsentieren:

Das hat meine liebste Freundin Vroni in ihrer Reha gemacht!
Sie meinte, dass dies das einzigste, erste und letzte selbstgemachte Geschenk von ihr sein wird, das ich von ihr bekomme (sie macht keine Hand- oder Bastelarbeiten).
Sie dachte, ich könnte es für meinen Seifenverkauf benutzen. Das werde ich auch!!!
Liebe Vroni, tausend Dank für dein schönes Geschenk!!!

Ein paar Seifen habe ich noch von meinen Märkten übrig:

Diese möchte ich nun zur Verlosung anbieten!

Ihr braucht nur einen Kommentar hier hinterlassen.
Ich möchte aber keine Werbung dafür auf euren Blogs dafür haben!
Es sollen einfach die dran teilnehmen, die sowieso immer bei mir vorbeischauen.
Man darf auch gerne eine Mail schreiben, statt einem Kommentar (Adresse müsste in meinem Profil sein).
Morgen Abend will ich schon auslosen!
Ich mache dann zwei oder drei Päckchen.
Viel Glück!




Und nun noch ein Extrabild für dich, Vroni, mit ganz lieben Grüßen von uns!



Ich wünsche euch allen ein gesundes, zufriedenes, liebevolles Jahr!!!

Biene