Donnerstag, 30. April 2009

Muttertag steht vor der Tür

Ich bin gerade in der Holzproduktion, da ich ein paar Aufträge habe.
Nebenher mache ich dann Kleinigkeiten zum Verkauf.
Allerdings nicht speziell für Muttertag. Denn die Sachen kann man immer sehen, brauchen, verschenken.

Alle auf einen Blick.
Die Herzen sind mit einer Farbe grundiert (ich schreibe das bei den nächsten Bildern dazu), dann mit beige oder weiß überstrichen und mit der Farbe passend zum Untergrund bestempelt. Am Ende werden die Kanten geschliffen, damit die Farbe vom Untergrund durchkommt und es ein bisschen Richtung shabby aussieht.
Die Herzen haben eine Größe von 7x7cm bis 18x14cm. Die meisten sind so ca 9x9cm groß.
Die Rosen sind am Band befestigt und können entfernt werden, falls es nicht gefällt.

Blau-beige:

grün-weiß:

Dunkelgrauer Untergrund, hellgrauer Stempel auf weiß:

hellgrau-beige:

rosa-beige:

rot-beige:

Hier noch ein paar Schidchen von ca 13x8cm bis 16x10cm:

Die Gartenschilder:

Willkommensschilder:

Sieht das nicht toll aus!?!
Es ist ein Auftrag und geht hoffentlich heute auf die Reise!

Ich wünsche euch morgen allen einen schönen Feiertag!!!

Sonntag, 26. April 2009

Kleines Hallo

Als erstes: vielen Dank für eure Hinweise, dass in meinem
NEUEN SEIFENBLOG
eine Jahreszahl nicht stimmte.
Ich habe es korrigiert.

Dann wurde ich nach Preisen und Versand gefragt.
Ich habe sie vorhin noch geschwind dazu geschrieben.
Aber vorsichtshalber will ich nochmal sagen, dass ich noch ein paar Tage brauche bis der Blog fertig ist.
Es fehlen noch Bilder und Beschreibungen.
Aber das Wichtigste ist jetzt wohl vorhanden.
Bevor ich ins Bett gehe (bin nach einem Markttag immer total kaputt) ein paar Bilder vom Stand mit den Wünschen für einen schönen Wochenstart!






Samstag, 25. April 2009

Geschafft!!!



Nach vielen Stunden Arbeit ist er nun endlich so weit, dass ich ihn euch schon mal zeigen kann. Auch wenn noch einiges fertig geschrieben werden muss.

Was?

MEIN SEIFENBLOG !!!

Nachdem ich immer so viele Anfragen zu meinen Seifen bekomme und ich jedesmal dasselbe schreiben muss, hatte ich mich entschlossen, einen Blog nur mit meinen Seifen zu erstellen.
Man hat einen Überblick von meinen Seifen und gleich die genaue Beschreibung (Inhaltsangabe) dazu.
Ich muss zwar noch einiges schreiben, aber in den nächsten Tagen wird er wohl fertig werden.
Also habt bitte noch ein bisschen Geduld.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag!

Freitag, 24. April 2009

Zusammenfassung

So ihr Lieben,
da ich kaum zum Bloggen komme, habe ich euch heute mal ein paar Sachen zusammengefasst!

Dieser Lausbub geht heute auf die Reise nach Wiesbaden.
Dort wird er die Kunden eines Ladens Willkommen heißen.

Er ist aus dem Bastelheft "Laubsägearbeiten für Balkon & Garten" von Marion Dawidowski.


Diese goldige Kette habe ich als von Filzlotte bekommen. Man konnte bei ihr die wundervolle Rosa gewinnen. Das Glück hatte ich leider nicht. Aber dafür bekam ich als Trostpreis diese Fliegenpilzkette.
Nochmals herzlichen Dank Judith!!!


Ein Stück Kuchen gefällig???

Na ja, sie schmeckt nicht so gut, riecht dafür aber umso besser!
Es ist mal wieder ein Seifenkuchen.
Die braune Schicht duftet nach "Vanilla-Caramell", die weiße Schicht fruchtig nach "Currant in the sun" und der orange Teil verwöhnt einen mit Mango- und Zitrusdüften!

Gestern musste ich dann gleich noch eine Seifentorte machen.
Hier steht sie eingepackt auf dem Kaminofen:

Na gut, ihr dürft kurz reinspickeln:

Schoko-Lavendel-Rosen-Duft (von unten nach oben)
Na Gaby (bearmagic), gefallen sie dir???

Das war mal wieder ein Tausch!
Gisa bekam verschiedene Seifen von mir. Sie hat mir dafür alte Stoffe (unter anderem altes Bauernleinen) geschickt. Wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, werde ich was Schönes daraus nähen.

Noch ein Tausch!
Für Christel habe ich ein ganz großes "M" und ein paar Herzen gesägt und bedruckt. Ein Vögelchen und ein paar Seifen gingen auch noch mit auf die Reise. Ich bekam von ihr dafür diese Stoffe, Nähzubehör, Anhänger und .....

..... diese Schablonen!

Jetzt brauche ich noch Stofffarbe und will mal versuchen davon Abdrücke zu machen, die ich dann evtl als Lavendelkissen weiter verarbeite.


Ich wünsche euch ein wundervolles, hoffentlich sonniges Wochenende!
Übrigens: in Calw ist dieses Wochenende verkaufsoffener Sonntag. Ich bin mit meinem Seifenstand in der Lederstraße gegenüber vom Eiscafé "Adria".

Dienstag, 14. April 2009

Liebevolle Rosa!!!


Bei Filzlotte gibt es dieses traumhaftes Puppenmädchen zu gewinnen.
Die kleine Rosa ist ein Jubiläumsgeschenk.
Ich finde sie so liebevoll und würde ihr sehr gerne ein neues Zuhause schenken.
Ein kleines Bettchen hätte ich auch schon für Rosa. Das kann ich euch aber erst zeigen, wenn meine Männer wieder daheim sind. Tim möchte nämlich die Tiere vom Opa fotografieren und hat meine Digicam mitgenommen.

Schaut mal bei Filzlotte vorbei!
Sie macht so schöne Sachen!!!

Sonnige Grüße für euch von Biene

Freitag, 10. April 2009

Es riecht nach Sommer!!!

Es riecht wirklich nach Sommer: ich habe mich gerade mit Sonnenmilch eingecremt!!!

Da so super Wetter ist, erledige ich ein paar Aufträge auf dem Balkon:

Und so sieht mein Chaos aus wenn ich auf dem Balkon male:


Ein Buchstabe in dem Grau hat was! Es sieht so elegant aus!
Aber so bleibt es nicht. Jetzt kommen zwei Schichten weiß drüber, dann wird es mit Schwarz bestempelt und zum Schluss werden die Kanten nochmal geschmirgelt, damit es ein bisschen shabby aussieht.

Damit ich euch das alles zeigen kann, habe ich meinen Laptop nach draußen geholt!


Ich wünsche euch schöne Feiertage!!!

Freitag, 3. April 2009

Na klar!

Klar hast du Recht, Rednoserunpet!!!
Es muss natürlich noch ein Band um den Hals!
Ich hatte es eigentlich vor, aber schon wieder vergessen (ich hab zu viel im Kopf!).
Ist aber schon nachgeholt!!!
Schaut mal:

Grüßle von der Hasenmama!

Hasenparade

Ich kann es einfach nicht lassen und sitze wieder viel zu viel vor dem Pc!

Diese kleine Hasenparade ist gestern entstanden:



Beim Fotografieren fiel mir auf, dass da etwas fehlt!!!

Habt ihr es auch bemerkt?
Die Barthaare!!!

Ich glaube, diese Hasenbande darf morgen auch auf dem Tisch Platz nehmen und wartet dann auf neue Besitzer!


PS: nirgends gesehen oder abgeschaut - aber bestimmt gibt es andere, die auch solche oder ähnliche Hasen machen/gemacht haben.

Mittwoch, 1. April 2009

Diesen alten Tisch...

... habe ich vor ein paar Wochen von einer Kollegin geschenkt bekommen.

Er ist sehr alt und sehr abgenutzt!

Das Alte hat ja was, aber der Tisch war einfach zu kaputt, fleckig, ...

Was ich total toll finde: er hat eine Schublade!!!

Bei dem schönen Wetter gestern habe ich ihn ein wenig geschliffen und abends gestrichen. 3 Schichten Farbe!!!

Diesen Stempel kennt ihr vielleicht von meinen Willkommensschildern. Damit habe ich die Schilder seitlich oder in den Ecken mit Ranken verziert.
Ich habe schon bemalte und bestempelte Möbel in anderen Blogs gesehen. Da dachte ich, das würde auch zu meinem Tisch passen (ich glaube es war bei Mädchenschatz und Tinas blog).

Ich freue mich, dass der Tisch jetzt fertig ist. Ich werde ihn am Samstag mit auf einen kleinen Bauernmarkt nehmen und ein paar schöne Sachen (keine Seifen) darauf anbieten.

Nun braucht die Schublade noch einen Knauf/Griff zum Aufziehen. Vielleicht hat mir jemand einen Tipp wo ich einen passenden bekommen könnte!?


Diese Häschen habe ich sozusagen von meinen Großeltern geerbt. Ich liebe sie sehr! Ist eine schöne Erinnerung an meine Großeltern, die beide vor 10 Jahren gestorben sind.