Mittwoch, 29. Oktober 2008

Weiterer Auftrag

Elvira - eine Bloggerin - wollte auch gerne ein Türschild haben, wo die Namen ihrer Familie und ihres "Ladens" ( www.wunderblume-design.de ) draufstehen. Sie macht wunderbare Taufausstattungen.

Montag, 27. Oktober 2008

Weihnachtsboten




So, das sind erst mal die letzten Weihnachtsschildchen.
Muss jetzt noch ein paar Aufträge erledigen.
Außerdem sollte ich ganz dringend Seifen etikettieren!!!

Sonntag, 26. Oktober 2008

Zauberhaftes

So ihr Lieben - zur Beruhigung der Neugierigen zeige ich euch doch schon, was ich die letzten Tag gewerkelt habe. Es fehlen zwar noch zum größten Teil die Bänder als Aufhängung, aber meine Bestellung ist noch nicht angekommen.

Einige wollten wissen, ob ich Schablonen oder Stempel benutze.
Ich schreibe ohne Vorlage frei Hand!
Die Schildchen mit "Christmas" und "Snowflakes" sind natürlich Stempel.
Die Muster sind immer gestempelt. Ich gebe dann noch ein Embossingpulver drüber und erhitze es mit einem Heißluftfön. So ist der Stempelabdruck ein bisschen erhaben und glänzend - manchmal auch glitzrig (je nach Pulver).

Ich sehe gerade, dass die Reihenfolge der Bilder nicht stimmt. Ich lasse es aber jetzt so.

Willkommensschilder:



Herzlich Willkommen mit den zwei Schneeflocken ist vergeben



Willkommensschild ist vergeben - war ein Auftrag

Weihnachtsschilder:



Weihnachtszauber ist vergeben!


Zauberhafte Weihnacht ist vergeben







Ich hoffe, ich habe euch mit dieser Bilderflut jetzt nicht erschlagen und wünsche euch noch nicht schöne Weihnachten, aber einen wunderschönen Herbstsonntag!!!

Donnerstag, 23. Oktober 2008

Euch neugierig machen ....

.... macht immer so Spaß!
Deshalb zeige ich euch heute ein paar Ausschnitte.
Die fertigen Werke kommen in den nächsten Tagen!




Ich weiß, die Aufnahmen sind nicht so toll. Hatte aber keine Lust, alles nochmal zu fotografieren.
Herzliche Grüße an alle Neugierigen! Biene

Montag, 20. Oktober 2008

Ein neuer Auftrag!

Eine Seifensiederin aus dem Norden - sie hat mir viel bei der Zertifizierung meiner Seifen geholfen - hatte den Wunsch nach einem Firmenschild.
Da ich nicht weiß, ob ich ihren Namen veröffentlichen darf, zeige ich euch das Schild mit verdecktem Namen

Da das Schild auf dem oberen Bild so flach aussieht, hier noch zwei Fotos aus anderen Perspektiven

Es hat übrigens eine Größe von 50x30cm

Und wenn ich schon mal dabei bin, kann ich auch gleich noch ein paar kleinere Schildchen machen:

Das Rot kommt nicht so gut raus. Ich finde, es ist ein schönes Rot (nicht so knallig, sondern dunkler als auf den Bildern), das gut zur Weihnachtszeit passt

Samstag, 18. Oktober 2008

Sie nennt sich Hexe....

.... aber ich finde sie ist ein Engel!!!

Liebe Kräuterhexe/Petra,
ich weiß ja, dass du jeden Tag hier reinschaust und möchte mich nochmal ganz herzlich bei dir für dieses Überraschungspäckchen bedanken!!!
Da ich zurzeit nicht so gut drauf bin, tut so eine Überraschung besonders gut!

Hier alles auf einen Blick (die Decke gehört auch dazu):

Das Gelee wird morgen getestet!
Die Herzen sind mit Rosenblättern und Miniseifchen gefüllt. Es duftet wunderbar!
Die Karte ist aus Metall und hat ein sehr schönes Motiv!

Das ist Badekonfekt. Es sieht wundervoll aus und ist ganz toll verpackt!

Heute Morgen habe ich auch schon Badepralinen gemacht. Liebe Petra, ein paar davon werde ich auch so verpacken. Danke für die Inspiration!
Herzliche Grüße für dich, Petra
und allen ein schönes, sonniges Wochenende!

Freitag, 17. Oktober 2008

Weißt du wieviel Sternlein stehen...

... an dem blauen Himmelszelt...
Na ja, bei mir stehen sie nicht am Himmelszelt, sie liegen hier gerade auf dem Tisch. Es sind ca 40 Sterne in verschiedenen Größen und Farben


Ein schnelles Bild am Baum. Die Aufnahme ist zwar nicht so gut, aber man kann sie erkennen

Die Sterne sind rot oder elfenbeinweiß grundiert...

... mal mit Goldglitzer...



... mal mit rotem Glitzer...

... oder nur mit Goldschimmer...

... bestempelt.
Ich habe gerade gesehen, dass kein weißer Stempel dabei ist. Ich habe auch rote Sterne mit weißem Druck gemacht - bei denen am Baum ist doch was Weißgestempeltes dabei (die Schrift).
Das gibt mal kleine Geschenke und ich verkaufe sie auch.

Montag, 13. Oktober 2008

Zwergle

Im Herbsttau, mit der Morgensonne haben sich bei uns zwei kleine Gesellen eingeschlichen



Sie haben sich in unsere Herzen eingeschlichen und wollten unbedingt mit zu uns nach Hause kommen.
Gestern auf dem Markt gab es so eine große Auswahl. Da viel es nicht leicht, sich zu entscheiden.
Tim hat sich den großen (15,5cm) Zwerg gekauft und ich das kleine Zwergle (4cm). Ich mache mir wahrscheinlich einen Ohrhänger davon.
Ich wünsche euch allen eine schöne, harmonische Woche!

Sonntag, 12. Oktober 2008

4. Landliebe

Heute war der schönste Markt, bei dem ich je mitgemacht habe (gut, im Frühjahr war ich dort auch schon).
Er ist wunderschön gelegen: in einem Wohngebiet, in zwei ineinander übergehenden Gärten. Am Hang auf verschiedenen Ebenen, mit verschiedenen Terassen.
Ich habe mich schon so darauf gefreut. Auf der Fahrt dorthin ist mir eingefallen, dass ich meinen Foto nicht dabei habe. So ein Ärger. Nun habe ich versucht, mit dem Handy ein paar Bilder zu machen. Sie sind katastrophal!!! Die "besten" habe ich für euch ausgesucht.
Eine kleine Auswahl meiner Seifen - Verbena war am Ende ausverkauft!

Mathilde mit ihren wundervollen Zwergen war auch wieder dabei.
www.tilli-zwerge.com (da sind bestimmt bessere Aufnahmen dabei)


Ganz filigrane Silberarbeiten:

Total schöne Waldorfpuppen:

Ein ganz witziger, kleiner Kinderladen im Wohnwagen:

Handgetöpfert in "Aufbautechnik" (heißt das so???)
Homepage folgt morgen!

Ich hatte keine Minute Zeit etwas zu lesen. Nehme mir immer irgendeine Lektüre mit. Die brauchte ich heute nicht. Es war so viel los!

Ich wünsche euch allen eine schöne neue Woche!!!