Freitag, 18. April 2008

Viele Stunden Arbeit

Für meinen nächsten Markt und zwei Aufträge habe ich ein paar Herzle gemacht. Nun habe ich für eine Weile genug davon.
Zuerst die Rohlinge:


Alle fertig angemalt und bestempelt:


Nun möchte ich euch noch meinen neuen Lieblingsstempel zeigen:

Ganz edel sieht es aus, wenn man mit Goldschimmer auf weiß stempelt.

Möchte jemand wissen, wieviel Herzen es sind? Dann dürft ihr gerne zählen. Aber ich glaube es fehlen so 2-3 Herzle.

Pralinen



Diese Pralinen machen zum Glück nicht dick!
Die BADEpralinen ins Badewasser geben. Dort lösen sie sich zart sprudelnd auf und man erhält ein pflegendes Ölbad!

Montag, 14. April 2008

Die 3. Landliebe

Am Sonntag (13.4.08) durfte ich bei einem wunderschönen Kunsthandwerkermarkt mitmachen. Er hieß "Landliebe" und fand zum dritten Mal statt. Es haben ausgesuche Aussteller mitgewirkt und er war in Garten, Hof und Werkstatt der Organisatorinnen. Es war ein sehr schönes Ambiente und es kamen viele nette Besucher!
Ich möchte euch ein paar Eindrücke davon zeigen!


Ein kleiner Teil der Organisatorin mit ihrer "blümerie"


Schlicht aber sehr stilvoll!


Feines aus Silber der zweiten Organisatorin


Sehr originelle Holzzwerge!


Wunderschöne Filzblumen!

Mehr Landliebe


Wunderschöne genähte Hüte!


Ich fand die Glucke mit ihren Küken so klasse!
Später wurden sie noch richtig hindekoriert.


Verschiedene Filzsachen


Ein paar meiner selbstgemachten Pflanzenölseifen


Wunderbare handgemachte Schokoladen und Trüffel!

Landliebe


Wunderschöne Mosaikarbeiten. Es waren auch einige Tische dabei.


Total witzig: der rollende Kinderladen


Es gab auch leckeren Kuchen


Kinder hatten auch einen Stand mit hübschen Sachen!

Mittwoch, 9. April 2008

Tausch mit Patchliesel



Ich finde die Häuser, die Patchliesel näht so klasse. Da musste ich auch eins haben. Werde immer mal wieder andere Blumenkinder dazu dekorieren.
Unten auf dem Bild kann man das Haus etwas besser sehen. Es ist so liebevoll gemacht und sieht von allen Seiten etwas anders aus.
Das Dach kann man übrigens abnehmen. Für Kinder nett zum Spielen.
Patchliesel wollte als Gegenleistung ein Holzschild von mir haben. Ihr Wunsch waren Mäuse auf dem Schild und ein bestimmter Text. Das bekommt sie nun. Ich schicke ihr noch die anderen Kleinigkeiten (auf dem Bild) mit.


Montag, 7. April 2008

Willkommen



Der Gießkannen- und Zaunstempel mussten auch mit. Ich habe schon ein paar Schildchen damit gemacht. Das hier ist nur ein Beispiel.



Der Mäusestempel musste auch mit. Die beiden Schilder sind noch unbeschriftet. Es wird aber auch so etwas wie "Bin im Garten" oder "Herzlich willkommen" oder so ähnlich drauf kommen.
Das Motiv ist gestempelt und embosst und dann noch von Hand angemalt.

Andere Herzchen



Letztes Wochenende war ich auf einer Stempelmesse. Natürlich MUSSTE ich auch was kaufen. Unter anderem den Hintergrundstempel, mit dem ich die Herzen verziert habe.